IUBH Fernstudium

Master Wirtschaftspsychologie

IUBH Fernstudium
Online
  • IUBH Fernstudium

12.295 
PREMIUM-KURS
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Master
Methodologie Online
  • Master
  • Online
Beschreibung

Vielleicht hast du schon bemerkt, dass die Arbeitswelt einer ständigen Veränderung ausgesetzt ist. Als Wirtschaftspsychologe unterstützt du die Unternehmen und ihre Mitarbeiter gezielt bei den verschiedenen Veränderungsprozessen. Wenn du an dieser Tätigkeit interessiert bist, dann ist das Masterstudium in Wirtschaftspsychologie für dich relevant. Auf emagister.de stellt dir die IUBH University of Applied Sciences wichtige Informationen zu diesem modularisierten Masterstudiengang zur Verfügung.

Wie schon angedeutet, übernimmst du als zukünftige/r Wirtschaftspsychologe/Wirtschaftspsychologin eine Schlüsselfunktion in den Zeiten des Wandels, in denen die Digitalisierung und die künstliche Intelligenz zunehmend an Bedeutung gewinnen. Vieles verändert sich, Aufgabengebiete müssen angepasst werden, Jobs fallen weg. Das Resultat: neue Geschäftsfelder entstehen, und die Mitarbeiter benötigen oftmals neue Kompetenzen. Alle sind gleichermaßen betroffen: Mitarbeiter, Unternehmen, Kunden. Deshalb übernimmst du als Wirtschaftspsychologe eine wichtige Vermittlerrolle als als „Brückenbauer“ und „Veränderungsagent“.

Als Student oder Studentin des Masterstudienganges Wirtschaftspsychologie erwirbst du ein wirtschaftliches Verständnis, Methodenkompetenzen, Gesprächsführungskompetenzen, Beratungskompetenzen und Coachingkompetenzen. Auf diese Weise wirst du dazu befähigt sein, Unternehmen, Organisation und Mitarbeiter durch diese Transformationsprozesse zu begleiten.

Interessiert? Dann frage doch nach mehr Informationen zu diesem Bachelorstudiengang!

Einrichtungen (1)
Wo und wann
Beginn Lage

Online
Beginn
Lage
Online

Zu berücksichtigen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Wirtschaftspsychologen sind „Brückenbauer“ und „Veränderungsagenten“ in Zeiten des Wandels. Nach Deinem Abschluss arbeitest Du zum Beispiel als Recruiting- oder Talent-Manager/in, Personalentwickler/-in oder Customer Relationship Manager/-in.

· Voraussetzungen

• abgeschlossenes, grundständiges Studium mit wirtschaftswissenschaftlichem bzw. betriebswirtschaftlichem Schwerpunkt • von einer staatlichen oder staatlich anerkannten Hochschule / Universität • Abschlussnote mindestens “Befriedigend“

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Wirtschaftspsychologie
Betriebswirtschaftliche Beratungskompetenz
Methodische Kenntnisse
Spezifisches wirtschaftspsychologisches Wissen
Medien- und Kommunikationspsychologie
Management Consulting
Gesprächsführung
Kommunikationstechniken
Agilität
Kreative Arbeitsmethoden
Digitale Business-Modelle
Leadership
Wirtschaftsethik
Coaching
Beratung
Quantitative Forschungsmethoden
Aktuelle Themen der Wirtschaftspsychologie
Psychologie
Wirtschaft
Personal

Themenkreis

Kursübersicht

In diesem Studiengang vermitteln wir Dir methodische Kenntnisse, betriebswirtschaftliche Beratungskompetenz sowie spezifisches wirtschaftspsychologisches Wissen. Dadurch lernst Du, Dich im Beziehungsgeflecht zwischen Stakeholdern, Kunden und Mitarbeitern professionell in einem wirtschaftlichen Kontext zu bewegen.

1. Semester
  • Konzepte der Psychologie
  • Persönlichkeitspsychologie
  • Forschungsmethodik
  • Angewandte Statistik
  • Medien - und Kommunikationspsychologie
  • Wirtschaftsethik
2. Semester
  • Gesprächsführung und Kommunikationstechniken
  • Agilität und kreative Arbeitsmethoden
  • Diagnostische Verfahren
  • Leadership
  • Wahlpflichtmodul A
3. Semester
  • Arbeits- und Organisationspsychologie
  • Coaching und Beratung
  • Quantitative Forschungsmethoden
  • Seminar: Aktuelle Themen der Wirtschaftspsychologie
  • Wahlpflichtmodul B
4. Semester
  • Masterarbeit