EMAGISTER CUM LAUDE
Kurs derzeit nicht verfügbar
Heike Heitmann Seminar- und Eventmanagement

Mobbing

Heike Heitmann Seminar- und Eventmanagement
In Ostseebad Baabe ()

1.050 
zzgl. MwSt.

Wichtige informationen

Tipologie Intensivseminar
Unterrichtsstunden 14h
Dauer 2 Tage
  • Intensivseminar
  • 14h
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

In diesem 2tägigen Mobbing-Seminar können Sie eigene Mobbing-Situationen auflösen, fremde Mobbing-Situationen (z. B. im Kollegenkreis) erkennen, in allen Mobbing-Situationen handlungsfähiger und souveränder bleiben, künftig Mobbing-Situationen vermeiden.

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Im scheinbar Ausweglosen die Handlungsfähigkeit zurückholen!

· An wen richtet sich dieser Kurs?

An Alle, die künftig mit Mobbing-Situationen souverän und lösungsorientiert umgehen wollen.

· Voraussetzungen

keine

· Qualifikation

Leichtigkeit, Selbstbewusstsein, Teilnahme-Zertifikat

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

Das Trainerteam arbeitet systemisch, intensiv und lösungsorientiert. Das bietet Erkenntnis für eigene und fremde Mobbing-Situationen und Auflösung. Prävention für künftige Konfliktsituationen und frühzeitiges Erkennen von Mobbing-Situationen.

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

Sie erhalten die gewünschten Informationen und eine Anmeldemöglichkeit.

· Ist der Kurs für jeden geeignet?

Ja, denn jeder kann in eine Mobbing-Situation kommen oder zum Mobber werden.

Meinungen

0.0
Nicht bewertet
Kursbewertung
100%
Empfehlung der User
4.9
ausgezeichnet
Anbieterbewertung

Meinungen über diesen Kurs

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen
*Erhaltene Meinungen durch Emagister & iAgora

Erfolge des Zentrums

2018
Dieses Bildungszentrum hat Qualität bei Emagister bewiesen
9 Jahre bei Emagister

Wie bekomme ich das CUM-LAUDE-Siegel?

Sämtlich Kurse sind auf dem neuesten Stand

Die Durchschnittsbewertung liegt über 3,7

Mehr als 50 Meinungen in den letzten 12 Monaten

Dieses Bildungszentrum ist seit 9 Mitglied auf Emagister

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Mobbing
Konfliktlösung
Konfliktbehandlung
Konfliktprävention
Konfliktbewältigung
Stressbewältigung
Systemische Aufstellung
Kommunikationstraining
Miteinander und Füreinander
Führungskompetenz

Dozenten

Heike Heitmann Seminar- u. Eventmanagement
Heike Heitmann Seminar- u. Eventmanagement
Seminare und Events

Inhaberin von Heike Heitmann Seminar- und Eventmanagement. Seit 22 Jahren im Bereich Weiterbildung, Coaching, Team-Events und Events tätig. Das Unternehmen verfügt über 18 Trainer und Trainerinnen mit fundierten, unterschiedlichen Ausbildungen und viel Erfahrung.

Themenkreis

Mobbing

Im scheinbar Ausweglosen die Handlungsfähigkeit zurückholen

Mobbing ist weit verbreitet und hat immer negative Auswirkungen, die eigentlich keiner haben will. Trotzdem passieren sie. Grundsätzlich kann jeder gemobbt werden oder zu einem Mobber werden. Das bindet auf allen Seiten viel Energie und zerstört die Freude am Leben und das gute Zusammenleben, es verringert die Qualität der Arbeitsergebnisse und erhöht den Krankenstand in Unternehmen. Mobbing ist eine spezielle und schwer wiegende Konfliktsituation.

Finden Sie praktisch umsetzbare Ansatzpunkte Mobbing zu beenden.

Entdecken Sie, was hinter dem Mobbing steckt und welche Handlungsfähigkeiten Sie haben. Beginnen Sie Selbstverantwortung zu übernehmen, indem Sie klarer sehen und verstehen, wie Sie selbst in diesen Situationen agieren, als Zeuge, als Opfer, als Täter. Beheben Sie die Mobbingsituation und lassen Sie sie künftig gar nicht erst zustande kommen.

In diesem Mobbing-Seminar können Sie erlernen künftig selbstsicherer und handlungsfähiger zu reagieren, mit dem Blick auf sich selbst und auf andere.

Dieses lösungsorientierte Seminar vereinfacht Ihr Leben, beruflich und privat!


Inhalte

  • Analyse: Wie gehe ich bisher mit Mobbing-Situationen um, welche Formen gibt es
  • Mobbing als besondere und vielschichtige Konfliktsituation und ihre Auswirkungen
  • Wie Mobbing-Situationen aufrecht erhalten oder verschlimmert werden
  • Häufige ´Fehler´ gemobbter Menschen
  • Hineinfühlen in die Rollen der Beteiligten: Opfer/Betroffene, Täter und Zuschauer/Zeugen
  • Die eigenen Muster und ihre Folgen erkennen
  • Das Handwerkszeug der Mobber und wie ich mich dagegen wehren kann
  • Wie startet Mobbing und was kann ich tun in der jeweiligen Rolle
  • Praxisreflexion

Das Seminar fokussiert auf praxisorientiert Erlebbares zur
Bewusstwerdung der eigenen Handlungsfähigkeit und zur direkten Umsetzung. Alles weitere Theoretische und Hintergrundinformationen, z.B. Rechtliches als schriftliches Material zum Austeilen.

Zusätzliche Informationen

Spannend, erkenntnisreich, klärend und lösend. TOP-Trainerteam!!!

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen