AMD Akademie Mode & Design GmbH

Mode Design (B.A.)

AMD Akademie Mode & Design GmbH
In Hamburg, Düsseldorf, Berlin und an 2 weiteren Standorten

675 /Monat
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Bachelor
Ort An 5 Standorten
Dauer 7 Semesters
Beschreibung

Der Studiengang ist als modularisiertes Lehrsystem konzipiert und beinhaltet die Kombination verschiedener Lehrinhalte zu thematischen Blöcken. Diese Module kombinieren im Studienverlauf unterschiedliche Fächer miteinander, um bewusst eine gegenseitige Beeinflussung der Inhalte der verschiedenen Fächer zu erzielen. Die Module tragen damit zum einen den heutigen Veränderungen in der Praxis durch Interdisziplinarität Rechnung.
Gerichtet an: Abiturienten, Fachabiturienten

Einrichtungen (5)
Wo und wann

Lage

Beginn

Berlin
Jacobowitz Hof, Pappelallee 78/79, 10437

Beginn

auf Anfrage
Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karl-Friedrich-Klees-Straße 10, Platz Der Ideen, 40476

Beginn

auf Anfrage
Hamburg
Karte ansehen
Alte Rabenstraße 1, 20148

Beginn

auf Anfrage
München (Bayern)
Karte ansehen
Infanteriestraße 11a, 80797

Beginn

auf Anfrage
Wiesbaden (Bayern)
Karte ansehen
Moritzstraße 5, 65185

Beginn

auf Anfrage

Zu berücksichtigen

· Voraussetzungen

Allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife das positive Ergebnis des Auswahlverfahrens

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Design
Trend Research
Kreative Konstruktionssysteme
Fertigungstechnik
Materialtechnologie
Geschichte Bekleidung & Design
Modetheorie
Visualisierung
Multimediale Darstellung
CAD Software-System
Praxisprojekte

Dozenten

Antje Drinkuth
Antje Drinkuth
Mode Design

Markus Wirtz
Markus Wirtz
Mode Design

Susanne Müller-Elsner
Susanne Müller-Elsner
Mode Design

Ulrike Nägele
Ulrike Nägele
Mode Design

Themenkreis

Studieninhalte

Der gestalterische Studiengang Mode Design (B.A.) vermittelt Kenntnisse und Fähigkeiten des Entwurfs, der Realisation und der Visualisierung von Mode. Die Auseinandersetzung mit Gestaltung, theoretischer Herleitung und Begründung und der Präsentation und Inszenierung hat neben der Entwicklung branchenspezifischer Kompetenzen die Ausbildung einer eigenen künstlerischen Handschrift zur Zielsetzung. Der konzeptionelle Ansatz der Entwurfsarbeit wird an der Auseinandersetzung mit Formgebung, Material und konstruktiven sowie fertigungstechnischen Erfordernissen entwickelt und in künstlerischen Projekten umgesetzt.

Der Studiengang Mode Design (B.A.) wird an der AMD als grundständiger siebensemestriger Studiengang mit dem Abschluss Bachelor of Arts (B.A.) angeboten.

Der Studienablauf ist in drei Studienabschnitte gegliedert.

In dem modularisierten Studiengang Mode Design (B.A.) werden im ersten Studienabschnitt (A) in den Modulen „Form + Linie I-II“, „Material + Realisation I-III“ und „Gestaltung + Darstellung I-II“ grundlegende Kenntnisse und Fähigkeiten im Umgang mit Entwurf, Konstruktionssystemen, Fertigung, Material und Visualisierung gelehrt. Daneben dienen Lehrveranstaltungen zur Geschichte und Theorie der Gestaltung der theoretischen Fundierung. Die Module „Konzept + Design I“ und „Mode + Darstellung“ erhöhen den Anspruch an Entwurf, Visualisierung und Umsetzung und vermitteln zum Studienabschnitt B.

Der zweite Studienabschnitt (B) baut mit Vertiefungs- und Wahlmodulen auf dem Studienabschnitt (A) auf und erweitert mit den Modulen „Mode + Identität I-II", „Mode + Technologie I-II", „Produkt + Viisualisierung I-II" sowie den Wahlmodulen „Konzept + Inszenierung“, „Produkt + Kommunikation I-II", „Forecasting + Visualisierung I-II“ und einigen anderen die Lehrinhalte mit dem Ziel der Entwicklung konzeptionell geprägter und theoretisch fundierter Entwurfskompetenz. Die Wahlmodule werden interdisziplinär mit den Studiengängen Raumkonzept und Design (B.A.) und Mode- und Designmanagement (B.A.) angeboten. Neben dem Verständnis für Entwurfsprozesse stehen hier die Wechselwirkungen zwischen Entwurf, Material, Konstruktion und Realisation im Zentrum und werden in Projekten erarbeitet. Lehrveranstaltungen zur Ästhetik und Modetheorie sowie zu Modemarketing und Designrecht erschließen theoretische Bezugsfelder und branchenspezifische Kompetenzen der Vermarktung von Mode. Das Studium schließt mit der Bachelor-Prüfung im Studienabschnitt (C) ab.

Die AMD bietet den akkreditierten Bachelor-Studiengang "Mode Design (B.A.)" in Hamburg, Düsseldorf, München und Berlin an.

Studienbeginn zum Wintersemester

Unterrichtszeiten 4 Tage / Woche

Regelstudienzeit 7 Semester

Modulprüfungen studienbegleitend pro Semester; am Ende des Semesters Klausurenwochen

Bewerben

Die Bachelor-Studiengänge der AMD unterliegen einer Zulassungsbeschränkung. In jedem Studiengang stehen zum Wintersemester ca. 27 Studienplätze zur Verfügung.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Monatliche Rate 675,- Euro , Anmeldegebühren 595,- Euro

Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
Mehr ansehen