Modulare Weiterbildung CAD/Grafik/Multimedia - Branchenbezogene CAD-Anwendungen

In Halle, Chemnitz, Dresden und an 4 weiteren Standorten

Kostenlos

Beschreibung

Beschreibung

Aus einzelnen Modulen stellen wir für Sie nach einer umfassenden persönlichen Beratung die passende Weiterbildungsmaßnahme zusammen. Sie können die Module einzeln oder kombiniert besuchen und bei Bedarf ein entsprechendes betriebliches Praktikum absolvieren.
Die Teilnahme ist für Arbeitssuchende mit Bildungsgutschein möglich. Arbeitnehmer aus Unternehmen und Selbständige können durch Förderprogramme des Landes und der EU finanziell unterstützt werden.

Wichtige informationen

Mit Bildungsgutschein

Einrichtungen

Lage

Beginn

Chemnitz (Sachsen)
Karte ansehen
Altchemnitzer Straße, 52/54, 09120

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Dresden (Sachsen)
Karte ansehen
Lingnerallee, 3, 01069

Beginn

auf Anfrage
Döbeln (Sachsen)
Karte ansehen
Eichbergstraße, 1, 04720

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Erfurt (Thüringen)
Karte ansehen
Lüneburger Straße 3, 99085

Beginn

19.Okt. 2020Anmeldung möglich
Halle (Sachsen-Anhalt)
Karte ansehen
Südstadtring, 90, 06128

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Leipzig (Sachsen)
Karte ansehen
Lützner Straße 195, 04209

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Saalfeld (Thüringen)
Karte ansehen
Kulmbacher Straße 62, 07318

Beginn

19.Okt. 2020Anmeldung möglich
Alle ansehen (7)

Zu berücksichtigen

CAD-Software findet in den unterschiedlichsten Berufszweigen Anwendung und ist dort ein unentbehrliches Arbeitsmittel. Im Modul "Branchenbezogene CAD-Anwendungen" stellen wir Ihnen die aktuelle Software verschiedener Branchen vor und machen Sie mit den umfangreichen Zusatz-Tools vertraut.

Diese modulare Weiterbildung richtet sich an Arbeitsuchende mit und ohne Leistungsanspruch, die eine Weiterbildung im Bereich CAD/Grafik/Multimedia anstreben. Eine Förderung nach SGB II/III, durch die Rentenversicherungsträger, die Berufsgenossenschaft oder den Berufsförderungsdienst der Bundeswehr ist bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen möglich.

Abgeschlossene Berufsausbildung oder mehrjährige Berufserfahrung, Fach- oder Hochschulstudium aus den Bereichen Mediengestaltung, Grafik, Design, IT sowie dem ingenieurtechnischen und zeichnerischen Bereich; Einzelfallprüfung für andere Interessenten

Der Unterricht findet als Präsenztraining statt. Auch in kurzen Selbstlernphasen steht ein Dozent im Klassenraum für Fragen zur Verfügung.

Nachdem wir Ihre Kontaktdaten erhalten haben, werden wir uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Erfolge des Zentrums

2018

Sämtlich Kurse sind auf dem neuesten Stand

Die Durchschnittsbewertung liegt über 3,7

Mehr als 50 Meinungen in den letzten 12 Monaten

Dieses Bildungszentrum ist seit 11 Mitglied auf Emagister

Themen

  • CAD
  • AutoCAD
  • AutoCAD Architecture
  • Allplan
  • CATIA
  • Autodesk Inventor
  • SolidWorks
  • CAD Maschinenbau
  • CAD Bauwesen
  • CAD zeichnen

Dozenten

Dozententeam Robotron

Dozententeam Robotron

IT-Anwendungen

Betriebssysteme/Netzwerke/Serversysteme Betriebswirtschaftliche Systeme und Software CAD-Anwendungen Lichtwellenleitertechnik Office-Anwendungen Multimedia/Internet Programmierung/Datenbanken Zertifizierungskurse

Inhalte

Programm:

CAD 20XX - Grundstufe (120 Unterrichtseinheiten)

Aufbaustufe und Anwenderstufe (120 Unterrichtseinheiten)

CAD-Anwendungen im Maschinenbau:

- Autodesk Inventor (120 Unterrichtseinheiten)

- CATIA (80 Unterrichtseinheiten)

CAD-Anwendungen im Baubereich:

- AutoCAD Architecture (80 Unterrichtseinheiten)

- Allplan (120 Unterrichtseinheiten)

Rufen Sie das Bildungszentrum an

(0) 3 41/21 48-3 51

Modulare Weiterbildung CAD/Grafik/Multimedia - Branchenbezogene CAD-Anwendungen

Kostenlos