COMCAVE.COLLEGE GMBH

      Netzwerktechnik: Microsoft Certified Solutions Expert (MCSE) Messaging (Dozentengeleitete Vollzeit in Präsenz oder Telelearning)

      COMCAVE.COLLEGE GMBH
      Online

      Preis auf Anfrage
      Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
      23172... Mehr ansehen

      Wichtige informationen

      Tipologie Kurs
      Methodologie Online
      Unterrichtsstunden 10h
      Dauer 5 Monate
      Beginn nach Wahl
      • Kurs
      • Online
      • 10h
      • Dauer:
        5 Monate
      • Beginn:
        nach Wahl
      Beschreibung


      Deutsch in Wort und Schrift.
      Gute PC-Kenntnisse.
      Ein internes Auswahlverfahren im Rahmen eines Fachgespräches ist mit "gut geeignet" zu bestehen.
      Ausnahmen sind in Absprache mit dem COMCAVE.COLLEGE® und dem Kostenträger möglich. Des Weiteren gelten die Zugangsvoraussetzungen des Kostenträgers.

      Wichtige informationen

      Mit Bildungsgutschein

      Einrichtungen (1)
      Wo und wann
      Beginn Lage
      nach Wahl
      Online
      Beginn nach Wahl
      Lage
      Online

      Fragen & Antworten

      Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

      Erfolge des Zentrums

      Dieses Bildungszentrum hat Qualität bei Emagister bewiesen
      11 Jahre bei Emagister

      Was lernen Sie in diesem Kurs?

      Server
      Microsoft
      MCSE
      Microsoft Exchange
      Exchange
      Netzwerktechnik
      Verwaltung
      Windows
      70-410
      70-411
      70-412
      MCSE Messaging
      Messaging - Microsoft Certified Solutions Expert (MCSE)
      Microsoft Certified Solutions Expert Messaging
      Exchange
      70-342
      70-341

      Dozenten

      Dozententeam COMCAVE.COLLEGE®
      Dozententeam COMCAVE.COLLEGE®
      Hardware, Software, Forschung und Dienstleistung

      Themenkreis

      Microsoft Certified Solutions Associate, Installing and Configuring Windows Server 2012
      • Erlangen der Kenntnisse bzgl. der Installation und Konfiguration von Server 2012
          • Konfigurieren von Serverrollen und Features
          • Konfigurieren des Zugriffs auf Dateien und Freigaben
          • Konfiguration von Druck- und Dokumentdiensten
          • Konfigurieren von Servern für Remoteverwaltung
          • Konfiguration von Hyper-V
          • Bereitstellen und Konfigurieren von Core Network Services
          • Installieren und Verwalten von Active Directory
          • Erstellen und Verwalten von Gruppenrichtlinien

      Prüfung (70-410): Installing and Configuring Windows Server 2012

      Microsoft Certified Solutions Associate, Administering Windows Server 2012
      • Erlangen der Kenntnisse bzgl. der Administration von Server 2012 - Netzwerk-Infrastrukturen
          • Active Directory
          • Datei- und Druckerverwaltung
          • Bereitstellung, Verwaltung und Betreuung des Servers
          • Konfiguration von Netzwerkdiensten
          • Konfigurieren eines Netzwerkinfrastruktur-Policy-Servers
          • Konfigurieren und Verwalten von Gruppenrichtlinien

      Prüfung (70-411): Administering Windows Server 2012

      Microsoft Certified Solutions Associate, Configuring Advanced Windows Server 2012 Services
      • Erlangen der Kenntnisse bzgl. der Administration von Server 2012 - High Availability, Storage Solutions und Recovery
          • Konfigurieren der Datei- und Storage-Lösungen
          • Umsetzung von Business Continuity und Disaster Recovery
          • Konfigurieren und Verwalten von Sicherungen
          • Wiederherstellen von Servern
          • Konfigurieren der Fehlertoleranz auf Standortebene
          • Konfiguration von Netzwerkdiensten und der Active-Directory-Infrastruktur
          • Konfiguration der Identifizierungs- und Zugriffslösungen

      Prüfung (70-412): Configuring Advanced Windows Server 2012 Services

      Microsoft Certified Solutions Expert, Core Solutions of Microsoft Exchange Server 2013
      • Erlangen der Kenntnisse bzgl. Verwaltung von Exchange-Servern und Exchange-Messaging-Umgebung in einer Unternehmensumgebung
          • Installieren, Konfigurieren und Verwalten von Mailbox-Funktionen
          • Bereitstellung und Verwaltung von Lösungen mit hoher Verfügbarkeit für die Mailbox-Funktion
          • Entwickeln von Backup- und Recovery-Lösungen für die Mailbox-Funktion und öffentliche Ordnern
          • Planen, Installieren, Konfigurieren und Verwalten von Client-Zugriffen
          • Bereitstellung und Verwaltung von Mobility-Lösungen
          • Entwerfen einer Transportlösung
          • Planen, Installieren, Konfigurieren und Verwalten von Verkehr
          • Gestalten und Verwalten einer Exchange-Infrastruktur
          • Entwerfen einer entsprechenden Exchange-Lösung für ein bestimmtes SLA

      Prüfung (70-341): Core Solutions of Microsoft Exchange Server 2013

      Microsoft Certified Solutions Expert, Advanced Solutions of Microsoft Exchange Server 2013
      • Erlangen von Kenntnissen für die dritte Supportebene zwischen Exchange-Empfänger- und Exchange-Server-Administratoren
          • Konfigurieren, Verwalten und Migrieren von Unified Messaging
          • Entwerfen, Konfigurieren und Verwalten der Siteresilienz
          • Verwalten einer siteresilienten Database Availability Group (DAG)
          • Entwerfen, Konfigurieren und Verwalten der erweiterten Sicherheit
          • Konfigurieren und Interpretieren der Postfach- und Verwaltungsüberwachung
          • Konfigurieren und Verwalten der Einhaltung, Archivierung und Erkennung von Lösungen
          • Konfigurieren und Verwalten der Meldungsaufzeichnungsverwaltung (MRM)
          • Koexistenz implementieren und Verwalten, Hybrid-Szenarios, Migration und Verbund
          • Implementieren lokaler Koexistenz mit Legacy-Systemen

      Prüfung (70-342): Advanced Solutions of Microsoft Exchange Server 2013


      Fachpraktische Anwendung

      Die fachpraktischen Anwendungen vertiefen den Praxisbezug und ergänzen unmittelbar die tägliche fachliche Kenntnisvermittlung. Die Teilnehmer werden auch während dieser Anwendungs-Phase fachlich betreut.

      Zusätzliche Informationen

      Unterrichtsformen: Dozentengeleitete Vollzeit, wahlweise Präsenz, Telelearning 50 % oder Telelearning 100 % (ortsunabhängig)

      Unterrichtszeiten:
      • Dozentengeleitete Vollzeit in Präsenz: Montag bis Freitag von 08:00 - 16:45 Uhr
      • Dozentengeleitete Vollzeit in Telelearning 50 %: Während der Präsenzphase von Montag bis Freitag von 08:00 - 13:00 Uhr. Im Anschluss findet die Schulung über "GECS®" in vollständiger Telelearning-Umgebung statt.
      • Dozentengeleitete Vollzeit in Telelearning 100 %: Der Unterricht findet über "GECS®" jeweils von Montag bis Freitag von 08:00 - 16:45 Uhr statt.
      Weitere Informationen GECS®

      Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
      Mehr ansehen