Neu im Betriebsrat - was nun?

Seminar

In Hannover, Düsseldorf, Leipzig und an 5 weiteren Standorten

599 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Unterrichtsstunden

    16h

  • Dauer

    2 Tage

Zum Betriebsrat gewählt, was nun? Sie möchten sich einen Überblick über Ihre Aufgaben als Betriebsratsmitglied und Arbeitnehmervertretung erhalten? Dann sind Sie hier richtig! In diesem Seminar „Neu im Betriebsrat - was nun?“ werden Ihnen Kenntnisse vermittelt, die für die Arbeit des Betriebsrats erforderlich sind gem. §37Abs6 BetrVG. Auf emagister.de stellt Ihnen das FFB Forum für Betriebsräte wichtige Informationen zur Verfügung.

Das verantwortungsvolle Amt des Betriebsrats ist eine Herausforderung, denn es erwarten Sie tagtäglich neue Aufgaben.

Daher erhalten Sie in diesem Intensiv-Seminar einen Überblick über Ihre zukünftigen Aufgaben als Betriebsrat, mit denen Sie als Arbeitnehmervertreter konfrontiert werden. Außerdem lernen Sie Ihre Rechte als Betriebsrat kennen und erfahren, wie Sie Ihre Forderungen durchsetzen können.

Interessiert? Dann fragen Sie doch mehr Informationen!

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Fritz-Vomfelde-Straße 38, D-40547

Beginn

auf Anfrage
Freising (Bayern)
Karte ansehen
Dr.-von-Daller-Strasse 1-3, 85356

Beginn

auf Anfrage
Hannover (Niedersachsen)
Karte ansehen
Feodor-Lynen-Straße 1, D-30625

Beginn

auf Anfrage
Kaarst (Hessen)
Karte ansehen
41564

Beginn

auf Anfrage
Leipzig (Sachsen)
Karte ansehen
Grosser Brockhaus 3, 04103

Beginn

auf Anfrage
Ratingen (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
40885

Beginn

auf Anfrage
Raunheim (Hessen)
Karte ansehen
65479

Beginn

auf Anfrage
Sindelfingen (Baden-Württemberg)
Karte ansehen
741065

Beginn

auf Anfrage
Alle ansehen (8)

Hinweise zu diesem Kurs

Das Einführungsseminar vermittelt Ihnen einen Überblick über die Aufgaben, mit denen Sie als Betriebsratsmitglied und Arbeitnehmervertreter konfrontiert werden. Ausserdem lernen Sie Ihre Rechte als Betriebsrat kennen.

Dieses Seminar vermittelt Kenntnisse, die für die Arbeit des Betriebsrats erforderlich sind gem. §37Abs6 BetrVG. Der Arbeitgeber muss haher für folgende Personen die Kosten der Teilnahme aufgrund Betriebsratsbeschuss übernehmen: neue Betriebsratsmitglieder, Betriebsratsmitglieder, die nur im geringen Maße oder noch keine Schulungen bzw. Seminare zu diesem Thema besucht haben.

Innovatives Seminarprogramm, Kompetente Referenten, Praxisorientiertheit, Unabhängigkeit gegenüber dritten Institutionen

Sie erhalten umgehend eine Antwort oder Anmeldebestätigung. Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie ausführliche Informationen zum Tagungshotel. Wenn Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich gerne an uns. Info Telefon 0611 - 23 600 40

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Themen

  • Aufgaben des Betriebsrats
  • Rechte als Betriebsrat
  • Betriebsratsarbeit
  • Mitbestimmung Betriebsrat
  • Betriebsratsvorsitz
  • Mitglied Betriebsrat
  • Betriebsverfassungsrecht
  • Betriebsvereinbarung
  • Beteiligungsrechte
  • Betriebsratsgremium
  • Betriebsrat
  • Fallbeispiele aus der praktischen Betriebsratsarbeit
  • Keine Einigung mit dem Arbeitgeber - was nun?
  • Umsetzung von Forderungen des Betriebsrats durch die Betriebsvereinbarung
  • Von der Einstellung bis zur Kündigung
  • Von der Information bis zur Mitbestimmung
  • Die Betriebsratssitzung
  • Die Betriebsversammlung
  • Die Sonderstellung des Betriebsratsmitgliedes
  • Das verantwortungsvolle Amt des Betriebsrats

Dozenten

NNN NNN

NNN NNN

Betriebsratsschulungen

Inhalte

Einführung in die Aufgaben des Betriebsrats

Das verantwortungsvolle Amt des Betriebsrats ist eine Herausforderung,denn es kommen ständig neue Aufgaben auf Sie zu. In diesem Intensiv-Seminar erhalten Sie einen Überblick über die Aufgaben, mit denen Sie als Arbeitnehmervertreter konfrontiert werden. Außerdem lernen Sie Ihre Rechte als Betriebsrat kennen und erfahren, wie Sie Ihre Forderungen durchsetzen können.

Sie erhalten zudem einen USB Stick mit wichtigen Mustervorlagen.

  • Die Sonderstellung des Betriebsratsmitgliedes
  • Die Betriebsratssitzung / Die Betriebsversammlung
  • Von der Information bis zur Mitbestimmung
  • Von der Einstellung bis zur Kündigung
  • Umsetzung von Forderungen des Betriebsrats durch die Betriebsvereinbarung
  • Keine Einigung mit dem Arbeitgeber - was nun?
  • Fallbeispiele aus der praktischen Betriebsratsarbeit

Zusätzliche Informationen

Seminargebühr:
€ 599,– zzgl. MwSt. bei 1 Teilnehmer /
für den 1. Teilnehmer

Bei Anmeldung mehrerer BR eines Unternehmens zahlen die weiteren Teilnehmer weniger:

€ 499,– zzgl. MwSt. für den 2. Teilnehmer
€ 399,– zzgl. MwSt. für den 3. und jeden weiteren Teilnehmer

Neu im Betriebsrat - was nun?

599 € zzgl. MwSt.