Hermannsen-Concept

Neurokommunikation (Live-Webinar)

Hermannsen-Concept
Online
  • Hermannsen-Concept

950 
zzgl. MwSt.
PREMIUM-KURS
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Methodologie Online
Dauer 2 Tage
Beginn 22.06.2020
weitere Termine
Virtueller Unterricht Ja
  • Seminar
  • Online
  • Dauer:
    2 Tage
  • Beginn:
    22.06.2020
    weitere Termine
  • Virtueller Unterricht
Beschreibung

Die moderne Hirnforschung leistet einen unschätzbaren Beitrag für erfolgreiches und effizientes Kommunizieren.

Wie werden Informationen angenommen und verarbeitet? Wie schaffe ich es auf direktem Wege, das Zentrum der Emotionen meines Gesprächspartners zu treffen? Welche Rolle spielt dabei die Biochemie? Wie kann ich sie beeinflussen? Welche Rolle spielt das limbische System, wenn es darum geht, erfolgreich im Beziehungsmanagement zu sein?

Einrichtungen (1)
Wo und wann

Lage

Beginn

Online

Beginn

22.Juni 2020Anmeldung möglich
17.Aug. 2020Anmeldung möglich
21.Sep. 2020Anmeldung möglich
05.Okt. 2020Anmeldung möglich
29.Okt. 2020Anmeldung möglich
09.Nov. 2020Anmeldung möglich
23.Nov. 2020Anmeldung möglich
10.Dez. 2020Anmeldung möglich

Zu berücksichtigen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Für Für Fach- und Führungskräfte, die Kommunikationsmuster erkennen und verstehen wollen. Sie optimieren ihre Wirkung und Überzeugungskraft.

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

Die Seminare sind intensiv praxisorientiert. Alle Inhalte werden gemeinsam in Einzel- oder Teamübungen erarbeitet. Der/die Referent/in gibt prägnante Inputs aus Psychologie, Kommunikations- und Managementforschung. Die Teilnehmenden haben Gelegenheit, eigene Praxisbeispiele einzubringen und mittels Videoanalyse zu reflektieren. Sinnvolle Methodenwechsel ermöglichen einen hohen Erlebnis- und Ergebnisfaktor.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Kommunikationskompetenz
Erfolg
Kommunikation
Neurologie
Biochemie
Mitarbeitergespräche
Beziehungsmanagement
Empathie
Wirkung
Verhandlungskompetenz
Gesprächsführungstechnik
Biochemie
Gesprächsführungstechnik

Dozenten

Uwe Hermannsen
Uwe Hermannsen
Kommunikation, Persönlichkeitsentwicklung, Verkauf & Vertrieb

Themenkreis

SCHWERPUNKTE:

  • Die Vormacht der Emotionen und des Unbewussten im Gehirn
  • Die Bewusstsein-Illusion und die Kraft der Intuition
  • Die emotionale Bewertung Ihrer Kommunikationsstrategie im Gehirn des Anderen
  • Hirngerechte Gesprächs- und Verhandlungsführung
  • Die Bedeutung unseres visuell-sensorischen Gehirns für Präsentationen und Moderation
  • Hirngerechtes Konflikt- und Beziehungsmanagement
  • Die Bedeutung non-verbaler Kommunikation aus neurowissenschaftlicher Sicht
  • Kommunikationskonzepte neurowissenschaftlich analysiert
  • Die Neuroplastizität und lebenslange Lernfähigkeit des Gehirns