Orientalischer Tanz - Zimbelprojekt

VHS

In Zwickau

63 € MwSt.-frei

Beschreibung

  • Kursart

    VHS

  • Ort

    Zwickau

  • Dauer

    7 Tage

Zimbeln (englisch: "cymbals" oder "cymbels") sind kleine, metallische Schlaginstrumente, mit denen sich die Tänzerin beim Tanz begleitet. Sie werden jeweils auf Daumen und Mittelfinger jeder Hand aufgesteckt und dann aufeinander geschlagen, so dass sich ein klingender Ton ergibt.
Gerichtet an: Frauen !

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Zwickau (Sachsen)
Karte ansehen
Innere Plauensche Str. 14, 08056

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Dozenten

Angela  Schoppe

Angela Schoppe

Dozent / in

Inhalte

Orientalischer Tanz - Zimbelprojekt :

Zimbeln (englisch: "cymbals" oder "cymbels") sind kleine, metallische Schlaginstrumente, mit denen sich die Tänzerin beim Tanz begleitet. Sie werden jeweils auf Daumen und Mittelfinger jeder Hand aufgesteckt und dann aufeinander geschlagen, so dass sich ein klingender Ton ergibt. Den unbedarften Zuschauer werden sie am ehesten an die Kastagnetten im Flamenco erinnern. Zimbeln macht viel Spaß! Ein guter Grund also, sich näher mit diesem "Instrument der Tänzerinnen" zu befassen. Es werden einfache Grundmuster und Schrittfolgen gelernt. Grundkenntnisse im orientalischen Tanz sind erforderlich.
13:30 - 15:45 Uhr Samstag

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 16

Orientalischer Tanz - Zimbelprojekt

63 € MwSt.-frei