Patente verstehen - Patentansprüche analysieren

In München

790 € zzgl. MwSt.
  • Tipologie

    Intensivseminar berufsbegleitend

  • Niveau

    Anfänger

  • Ort

    München

  • Unterrichtsstunden

    8h

  • Dauer

    1 Tag

Beschreibung

Das Lesen von Patenten gilt als schwierig und zeitraubend. Das enorme technische Know-how, das der Öffentlichkeit durch Patente kostenfrei zur Verfügung steht, wird daher oft nur unvollständig erschlossen. Auch Risiken aus Wettbewerbspatenten können unerkannt bleiben. Die Kenntnis des Aufbaus von Patenten, Techniken zum Erkennen der wesentlichen Elemente im Text und ein gewisses Verständnis für den juristischen Hintergrund verhelfen jedem Ingenieur, Techniker und Naturwissenschaftler dazu, den Nutzen aus dem Lesen von Patenten zu maximieren.



Die Referentin vermittelt das Thema praxisnah und teilnehmerorientiert. Der Wechsel zwischen den Vorträgen der Referentin, Übungen und Fragerunden der Teilnehmer ermöglicht eine anregende Vermittlung der Lerninhalte. Die Teilnehmer erhalten Antworten auf individuelle Probleme. Eine ausführliche Seminardokumentation unterstützt die Umsetzung in die Praxis. Die begrenzte Teilnehmerzahl sichert den Lernerfolg.

Einrichtungen

Lage

Beginn

München (Bayern)
Karte ansehen
80335

Beginn

auf Anfrage

Zu berücksichtigen

Gerichtet an: Fach- und Führungskräfte aus Forschung & Entwicklung, Projekt- und Innovationsmanagement, Patentrechercheure und Mitarbeiter von Patentabteilungen. Wir wenden uns auch an Geschäftsführer, die ihr Fachwissen zum Patentwesen ausbauen wollen.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

  • Gewerblicher Rechtsschutz
  • Patente
  • Patente verstehen
  • Gewerbliche Schutzrechte
  • Patentanspruch
  • Patentansprüche verstehen
  • Patente lesen
  • Methodenseminar
  • Merkmalsanalyse
  • Merkmale in Patentansprüchen

Dozenten

Dr. Gabriele Kirch-Verfuß

Dr. Gabriele Kirch-Verfuß

Gewerblicher Rechtsschutz, Patentrecherche

Mehr als 25 Jahre Berufserfahrung auf dem Gebiet des gewerblichen Rechtsschutzes mit Spezialisierung auf die Patentinformation und Patentrecherche. Seit 15 Jahren Tätigkeit als Trainerin und Referentin mit einem umfangreichen Angebot an Webinaren und Präsenzkursen sowie Inhouseschulungen.

Inhalte

Seminarinhalte:

Methodenseminar für Teilnehmer, die aus der Analyse von Patenten mit geringerem Zeitaufwand mehr Nutzen ziehen wollen. Es werden Methodenkenntnisse vermittelt für

  • Lesestrategien, um technisches Know-how schneller zu erfassen
  • Analysetechniken, um das Verständnis der Patentansprüche zu erleichtern
  • Schnelle Analyse und Bewertung von Rechercheergebnissen
  • Computerunterstützung bei der Patentarbeit

Mit Übungen an ausgewählten Patentschriften.

Methoden:

Die Referentin vermittelt das Thema praxisnah und teilnehmerorientiert. Der Wechsel zwischen den Vorträgen des Referenten, Übungen und Fragerunden der Teilnehmer ermöglicht eine anregende Vermittlung der Lerninhalte. Die Teilnehmer erhalten Antworten auf individuelle Probleme. Eine ausführliche Seminardokumentation unterstützt die Umsetzung in die Praxis. Die begrenzte Teilnehmerzahl sichert den Lernerfolg.

Zusätzliche Informationen

Weitere Angaben: Stichwörter: Patente lesen, Patentanalyse
Maximale Teilnehmerzahl: 14
790 € zzgl. MwSt.