Peer Review in der Intensivmedizin -Schulung für Ärztinnen/Ärzte und Pflegekräfte

Kurs

Blended learning in Bad Nauheim

360 € MwSt.-frei

Rufen Sie das Bildungszentrum an

Beschreibung

  • Kursart

    Workshop

  • Niveau

    Fortgeschritten

  • Methodik

    Blended

  • Ort

    Bad nauheim

  • Unterrichtsstunden

    16h

  • Dauer

    2 Tage

  • Beginn

    nach Wahl

  • Online Campus

    Ja

  • Virtueller Unterricht

    Ja

Eine Einführung in die Grundprinzipien und Erfolgsfaktoren von Peer Review Verfahren erhalten.
Kursstart: 03. März 2014 (Beginn Telelernphase auf der Lernplattform der Landesärztekammer Hessen bis 02.04.2014),
Präsenzphase: 04.04. - 05.04.2014 im Fortbildungszentrum der Landesärztekammer Hessen in Bad Nauheim

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Bad Nauheim (Hessen)
Karte ansehen
Carl-Oelemann-Weg, 5, 61231

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich

Hinweise zu diesem Kurs

Peer Review Verfahren

Ärztinnen und Ärzte

- Langjährige professionelle Expertise und Erfahrung in den zu evaluierenden Qualitätsbereichen - Mehrjährige leitende klinisch/praktische Tätigkeit - Erfahrungen in den Bereichen Qualitätssicherung und Qualitätsförderung

Die Akademie der Landesärztekammer Hessen kann eine langjährige Erfahrung im Ausrichten von Fortbildungen für Ärzte nachweisen. Außerdem arbeiten wir mit hochrangigen Referenten zusammen.

Sie werden von der zuständigen Sachbearbeiterin kontaktiert, die Ihnen die Formulare zur verbindlichen Anmeldung sowie das Programm und weitere organisatorische Informationen zukommen lässt.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Themen

  • Schulung
  • Qualitätssicherung
  • Audit
  • Intensivmedizin
  • Qualitätsmanagement
  • Fallbeispiele
  • Ärztliches Qualitätsmanagement
  • Gruppenarbeit
  • Qualitätsmanagement
  • Interkollegialer Austausch
  • Peer Review
  • Ärztliches Peer Review
  • Interkollegialer Austausch

Dozenten

Prof. Dr. med. C.-A. Greim

Prof. Dr. med. C.-A. Greim

Fulda

Prof. Dr. med. H.-B. Hopf

Prof. Dr. med. H.-B. Hopf

Langen

Inhalte

Kurs gemäß Curriculum der Bundesärztekammer.
Peer Review: Ein unbürokratisches flexibles und auf den kollegialen Austausch innerhalb der Ärzteschaft aufbauendes Instrument zur Qualitätsförderung.
Ein freiwilliges Verfahren, das von Ärzten für Ärzte entwickelt wurde.
Zum Dialog mit Fachkollegen insbesondere aus den Fachbereichen Anästhesiologie, Intensivmedizin oder Notfallmedizin mit dem Ziel von Qualitätsbeurteilung der Patientenversorgung.
Der Kurs stellt eine 16-stündige Einführung in die Grundprinzipien und Erfolgsfaktoren von Peer Review Verfahren dar.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Die Teilnahmegebühr wird ca. 1 Woche per Bankeinzugsverfahren eingezogen.
Weitere Angaben: Empfehlungen: - Innerhalb von 3 Jahren drei Peer Review als Reviewer teilgenommen haben. -Innerhalb von 3 Jahren sollten Teilnehmer von Peer Reviews an zwei Erfahrungaustauschen teilgenommen haben.
Praktikum: 16 UE Probeweise Teilnahme an zwei Peer Review (ist nicht in diesem Kursangebot enthalten)
Zulassung: erfolgt durch das Anmeldeverfahren
Maximale Teilnehmerzahl: 99
Kontaktperson: Frau Heike Cichon

Rufen Sie das Bildungszentrum an

Peer Review in der Intensivmedizin -Schulung für Ärztinnen/Ärzte und Pflegekräfte

360 € MwSt.-frei