Leuphana Universität Lüneburg

      Performance Management - MBA (berufsbegleitend)

      Leuphana Universität Lüneburg
      In Lüneburg

      16.950 
      Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

      Wichtige informationen

      Tipologie Master berufsbegleitend
      Ort Lüneburg
      Dauer 18 Monate
      Beginn April
      • Master berufsbegleitend
      • Lüneburg
      • Dauer:
        18 Monate
      • Beginn:
        April
      Beschreibung

      In zunehmend globalen Märkten ist das Streben nach effizienterer und effektiverer Leistung für die meisten Organisationen zu einer permanenten Herausforderung geworden. Das systematische Management der organisationalen Performance wird immer stärker zum entscheidenden Erfolgsfaktor. Der Studiengang MBA Performance Management vermittelt Führungskräften umfassende Fachkompetenzen und persönliche Fähigkeiten für den Erfolg im Wettbewerb.
      Gerichtet an: Führungskräfte mit vielseitiger Verantwortung und einem ersten Studienabschluss - Studierende des MBA Performance Managements arbeiten in den Bereichen Einkauf, Produktentwicklung, Produktion, Marketing, Vertrieb, Absatz, Finanzen, Personal...

      Einrichtungen (1)
      Wo und wann
      Beginn Lage
      April
      Lüneburg
      Universitätsallee 1, 21335, Niedersachsen, Deutschland
      Karte ansehen
      Beginn April
      Lage
      Lüneburg
      Universitätsallee 1, 21335, Niedersachsen, Deutschland
      Karte ansehen

      Zu berücksichtigen

      · Voraussetzungen

      Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Studiengangs MBA Performance Management besitzen einen ersten qualifizierten Studienabschluss (Uni, FH oder gleichgestellter Berufsakademie-Abschluss) und mindestens zwei Jahre Berufserfahrung. Weitere Voraussetzung sind hinreichende Englischkenntnisse, nachgewiesen beispielsweise durch mindestens 80 Punkte im internetbasierten TOEFL-Test oder vergleichbare Werte in anderen Verfahren.

      Fragen & Antworten

      Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

      Was lernen Sie in diesem Kurs?

      Führungskompetenz
      Personalführung
      Wirtschaftspsychologie
      MBA
      Management
      Führungskräfte
      Qualitätsmanagement
      Human Resources
      Personalmanagement
      General Management

      Dozenten

      Prof. Dr. Sabine Remdisch
      Prof. Dr. Sabine Remdisch
      Studiengangsleiterin

      Themenkreis

      In zunehmend globalen Märkten ist das Streben nach effizienterer und effektiverer Leistung für die meisten Organisationen zu einer permanenten Herausforderung geworden. Das systematische Management der organisationalen Performance wird immer stärker zum entscheidenden Erfolgsfaktor.

      Der Studiengang Performance Management ist ein berufsbegleitender MBA im Bereich Wirtschaftspsychologie, der Führungskräften umfassende Fachkompetenzen und persönliche Fähigkeiten für den Erfolg im Wettbewerb vermittelt. Sie erlernen Management-Methoden zur Messung, Kontrolle, Steuerung und Optimierung von Leistungen oder Prozessen in Organisationen unter besonderer Berücksichtigung verhaltenswissenschaftlicher Erfolgsfaktorent. Dieser interdisziplinäre Ansatz versetzt Sie in die Lage, klassische Instrumente der Managementlehre auf psychologischer Grundlage erfolgreich einzusetzen und damit Menschen, Unternehmen sowie sich selbst zum Erfolg zu führen.

      Dieser Studiengang verbindet erstmalig drei wesentliche Einflussmöglichkeiten auf die Führung von Menschen und Unternehmen:

      • Corporate Performance Management – klassische Kennzahlen, Leistungsmessung und Instrumente
      • Human Performance Management – Personal- und Organisationsentwicklung, Teambildung, Führung
      • Personal Performance Management: – Potenzialentwicklung, Werte, Coaching, individuelles Lernen

      Diese Verknüpfung ist neu, aber fundiert: Expertinnen und Experten der Leuphana Universität Lüneburg beschäftigen sich seit Jahren mit angewandter Forschung, transferieren die Ergebnisse in die Praxis und bieten Weiterbildung an. Profitieren Sie von unserer Erfahrung.

      Profil des Studiengangs

      • Vermittlung von Strategien wirksamer Einflussmöglichkeiten sowie zahlenbasierter und verhaltenswissenschaftlicher Instrumente, mit denen Führungskräfte ihr Unternehmen, ihre Mitarbeiter und sich selbst zu maximaler Leistung führen können
      • Speziell entwickelt für Führungskräfte und Mitarbeiter mit Verantwortung, die Ihre Führungskompetenzen für aktuelle Aufgaben ausbauen und sich für zukünftige Herausforderungen qualifizieren wollen
      • Zugangsvoraussetzungen: Erster Studienabschluss (Uni, FH oder gleichgestellter Berufsakademieabschluss; alle Fachrichtungen), mindestens zwei Jahre Berufserfahrung sowie Englischkenntnisse
      • Der Studiengang wurde von der international tätigen Akkreditierungs-Agentur FIBAA (Foundation for International Business Administration Accreditation) akkreditiert. Damit entspricht das Programm nachweislich den hohen Qualitätsanforderungen, die das Siegel des deutschen Akkreditierungsrates an Masterstudiengänge stellt.


      Umfassende Kompetenz im Performance Management

      Studierende des MBA Performance Managements arbeiten in den Bereichen Einkauf, Produktentwicklung, Produktion, Marketing, Vertrieb, Absatz, Finanzen, Personal oder Qualitätsmanagement – also überall dort, wo Leistungsprozesse zu koordinieren und zu optimieren sind. Führungskräfte müssen sich immer stärker mit dem Thema Performance Management vertraut machen und dabei in ganzheitlichen Ansätzen denken, die alle Unternehmensbereiche einbeziehen.

      Zusätzliche Informationen

      Der MBA kombiniert erstmalig das klassische Management mit Themenbereichen der Wirtschaftspsychologie.

      Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
      Mehr ansehen