Probenahme von Grundwasser - Theorie und Praxis

In Essen

375 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Tipologie

    Seminar

  • Niveau

    Anfänger

  • Ort

    Essen

  • Dauer

    2 Tage

Beschreibung

n einem Praxisteil in Form eines 'Ringtests' sollen die von den Teilnehmenden mitgebrachten Durchflusszentrifugen vor Ort an einem Fließgewässer über mehrere Stunden parallel betrieben werden. Die dabei gewonnenen Schwebstoffproben werden anschließend im LANUV-Labor untersucht; die Ergebnisse dieser Vergleichsproben werden ausgewertet und den Teilnehmenden später zugesandt.
Gerichtet an: Beschäftigte der Wasserverbände und des Landesamtes für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW sowie Behörden anderer Bundesländer, die mit der Probenahme von Schwebstoffen zur Umsetzung der EU-Wasserrahmen-Richtlinie und anderer Messprogramme praktisch befasst sind. Darüber hinaus ist es ein Angebot an alle zugelassenen bzw. akkreditierten Untersuchungsstellen, die in diesem Rahmen zur regelmäßigen Fortbildung aller Mitarbeiter verpflichtet sind.

Einrichtungen

Lage

Beginn

Essen (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Wimberstraße 1, 45239

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Inhalte

Das Seminar ist ein Angebot, um den Teilnehmenden einen möglichst umfangreichen Überblick zur Thematik der Probenahme von Grundwasser zu vermitteln und dient der Vertiefung von Kenntnissen und der Qualitätssicherung bei der Probenahme. Neben der Vorstellung der Grundlagen bildet die praktische Durchführung der Probenahme einen besonderen Schwerpunkt. Den Teilnehmenden werden eingehend Möglichkeiten zum Erfahrungsaustausch gegeben.
In einem Praxisteil in Form eines „Ringtests“ sollen die Teilnehmenden mit ihren mitgebrachten Geräten vor Ort Proben an einer Grundwasser-Messstelle entnehmen. Diese Proben werden anschließend im LANUV-Labor untersucht; die Ergebnisse dieser Vergleichsproben werden ausgewertet und den Teilnehmenden später zugesandt.

Probenahme von Grundwasser - Theorie und Praxis

375 € zzgl. MwSt.