mibeg-Institut Wirtschaft und Recht

Projektmanagement

mibeg-Institut Wirtschaft und Recht
In Köln
  • mibeg-Institut Wirtschaft und Recht

Preis auf Anfrage
PREMIUM-KURS
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Ort Köln
Beginn nach Wahl
  • Seminar
  • Köln
  • Beginn:
    nach Wahl
Beschreibung

Professionelles Projektmanagement ist die Basis für erfolgreiche Projekte und gehört inzwischen zum Berufsalltag. Das Seminar richtet sich an diejenigen, die in ihren Unternehmen und Institutionen bereits projektorientiert arbeiten, ihre Kompetenzen als Projektleiter/in vertiefen möchten und an Interessenten, die sich grundlegend in das Thema Projektmanagement einarbeiten wollen, um ihre Berufsperspektiven auszuweiten.

Einrichtungen (1)
Wo und wann

Lage

Beginn

Köln (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Sachsenring 37-39, D-50677

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Institutionen
Projektmanagement
Management
MS-Project
GPM
Projektplanung
Projekte planen
Projekt Verwaltung
Projektcontrolling
Projekte überwachen mit MS-Project

Dozenten

mibeg-Institut Wirtschaft und Recht
mibeg-Institut Wirtschaft und Recht
Dozenten aus der Praxis

Die Praxisbezogenheit unserer Seminare ist uns sehr wichtig. Daher haben wir Dozentinnen und Dozenten verpflichtet, die Profis in ihrem Bereich sind und ihr Wissen und ihre Erfahrungen pädagogisch versiert weitergeben.

Themenkreis

Zum Seminar

Das Seminar richtet sich an diejenigen, die in ihren Unternehmen und Institutionen bereits projektorientiert arbeiten, ihre Kompetenzen als Projektleiter/in vertiefen möchten und an Interessenten, die sich grundlegend in das Thema Projektmanagement einarbeiten wollen, um ihre Berufsperspektiven auszuweiten.

Nach erfolgreichem Abschluss dieser Weiterbildung verfügen die Teilnehmer/innen über eine breite Methoden­kompetenz für das Management von Projekten. Sie sind in der Lage, Projekte selbstständig zu planen, durchzuführen, zu kontrollieren und zu steuern.

Wichtige Studiengrundlage ist das „Handbuch für die Projektarbeit, Qualifizierung und Zertifizierung“ der GPM.

Allen Teilnehmern wird das Handbuch kostenfrei zur Verfügung gestellt. Die Weiterbildung umfasst 102 Seminarstunden und bereitet die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf der Basis der „individual competence baseline (ICB 4.0)“ auf die Zertifizierung „Certified Project Management Associate“ (IPMA Level D) vor.

Das Seminar sieht praxisbezogene Projektarbeiten vor. Die Themenstellung kann dabei durch die Teilnehmer selbst erfolgen unter Bezug auf ihr jeweiliges Arbeitsfeld.

Die Umsetzung des Curriculums wird fachlich durch einen Projektbeirat begleitet, der sich aus Expertinnen und Experten zusammensetzt, die versiert und praxisnah gemeinsam mit den Referenten dieses Seminarprojekt realisieren.

Die erfolgreiche Teilnahme wird durch das Zertifikat „Projektmanagement“ des mibeg-Instituts Wirtschaft und Recht bestätigt. Darüber hinaus können die Teilnehmer bei erfolgreicher Prüfungsteilnahme das Zertifikat „Certified Project Management Associate“ (IPMA Level D) erwerben. Die Anmeldung zu der Prüfung vor der GPM wird durch die Teilnehmer selbst vorgenommen.

Wir laden herzlich zur Teilnahme ein.

Dipl. Päd. Barbara Rosenthal
Institutsleiterin