TQM Training & Consulting

      Prozesskennzahlen

      TQM Training & Consulting
      In München, Heilbronn und Köln

      899 
      zzgl. MwSt.
      Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
      01723... Mehr ansehen

      Wichtige informationen

      Tipologie Intensivseminar
      Niveau Mittelstufe
      Ort An 3 Standorten
      Unterrichtsstunden 16h
      Dauer 2 Tage
      Beschreibung

      Der Prozessgedanke und die Prozessorientierung ist in aller Munde. Damit dieser Gedanke gelebt wird, sind geeignete und angemessene Kennzahlen zur Bewertung einzelner Prozesse notwendig. Diese dienen der Bewertung und Steuerung der Unternehmensprozesse und bilden die Grundlage zur Festlegung von Zielvereinbarungen. Prozessverantwortliche werden somit strategisch in den Zielenentfaltungsprozess integriert. Die klassische Aufbauorganisation verliert daher zwangsweise an Bedeutung. Wir vermitteln Ihnen praxisnah, wie Sie geignete und angemessene Organisationsstrukturen als steuernde Indikatoren integrieren.

      Wichtige informationen Einrichtungen (3)
      Wo und wann
      Beginn Lage
      auf Anfrage
      Heilbronn
      Koepffstraße 17, 74076, Baden-Württemberg, Deutschland
      Karte ansehen
      auf Anfrage
      Köln
      Köln, 50441, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
      Karte ansehen
      auf Anfrage
      München
      Auf Anfrage, 80331, Bayern, Deutschland
      Beginn auf Anfrage
      Lage
      Heilbronn
      Koepffstraße 17, 74076, Baden-Württemberg, Deutschland
      Karte ansehen
      Beginn auf Anfrage
      Lage
      Köln
      Köln, 50441, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
      Karte ansehen
      Beginn auf Anfrage
      Lage
      München
      Auf Anfrage, 80331, Bayern, Deutschland

      Fragen & Antworten

      Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

      Was lernen Sie in diesem Kurs?

      Messungen
      Analyse
      Verbesserungen

      Dozenten

      Trainer TQM
      Trainer TQM
      ...

      Themenkreis

      Seminarziel:

      Die Teilnehmer lernen, in Prozessen zu denken und diese anhand von geeigneten Kennzahlen zu bewerten und zu steuern. Ausgehend von einem strukturierten Prozessmanagement werden Vorgehensweisen vermittelt, um praxistauglich, unternehmensspezifisch und umfassend ein Kennzahlensystem zu entwickeln oder bereits bestehende Kennzahlensysteme auf den Prüfstand zu stellen.

      Zielgruppe:

      Verantwortliche für Qualitätsmanagement, Qualitätssicherung bzw. alle Mitarbeiter mit Führungsaufgaben oder operativer Verantwortung wie Projektleiter, Abteilungsleiter, Meister sowie generell Prozessverantwortliche.

      Seminarinhalte:

      • Kurze Einführung ins Prozessmanagement
      • Stellenwert von Kennzahlen im Rahmen der ISO 9001
        • Messung, Analyse und Verbesserung von Geschäftsprozessen
        • Erfolgreiche Unternehmenssteuerung durch Einbindung von internen Kunden und Lieferanten
        • Bedeutung und Nutzen von Kennzahlen für Produktmerkmale und Prozesse
      • Messung von Geschäftsprozessen mit Kennzahlen
        • Erfordernis und Sinnhaftigkeit
        • Beurteilung der Leistungsfähigkeit
      • Auswahl und Festlegung geeigneter Kennzahlen
        • Auswertung, Diskussion und Darstellung der Ergebnisse
        • Darstellung von Stärken und Schwächen
        • Ermittlung und Festlegung aussagekräftiger Kennzahlen
      • Konzept für umfassende Kennzahlensysteme
      • Kunden- und lieferantenbezogene Kennzahlen
      • Wechselwirkungen zwischen Geschäftsprozessen und Kennzahlen - Monitoring
      • Kennzahlenreporting und Visualisierung
      • Übungen in Gruppenarbeit
      • Erfahrungsweitergabe und Tipps zur praxisgerechten Umsetzung

      Dauer:
      2 Tage


      Voraussetzungen:
      Es sind keine speziellen Voraussetzungen erforderlich.

      Leistungsumfang:

      • Umfassende Schulungsunterlagen
      • Erfahrener praxisnaher Trainer
      • Eine angenehme Trainingsatmosphäre mit bestem Service
      • Mittagessen und Verpflegung in den Kaffee-/ Teepausen
      • Teilnahme- bzw. Qualifikationsbestätigung
      • Ausreichend Freiraum für Erfahrungsaustausch und Wissenstransfer

      Kosten:
      € 899,- je Teilnehmer zzgl. 19% MwSt.

      Bei Anmeldung von mehreren Teilnehmern aus einem Unternehmen gewähren wir ab dem 2. Teilnehmer einen Preisnachlass von 10%.


      Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
      Mehr ansehen