Kurs derzeit nicht verfügbar

Rechte und Pflichten eines Prokuristen

Seminar

In Bremen ()

790 € inkl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    Seminar

  • Dauer

    1 Tag

Emagister arbeitet als Schnittstelle zwischen den Studierenden und den Zentren, damit jeder die beste Ausbildung aus allen Möglichkeiten finden kann. Wir wissen, dass es keine leichte Aufgabe ist, aber wir versuchen, uns jeden Tag zu verbessern.

Die Prokura ist mit einem hohen Maß an Verantwortung verbunden, da sie zu allen Arten von gerichtlichen und außergerichtlichen Geschäften ermächtigt. Prokuristen sind dadurch in der Lage, selbständig Unterschriften zu leisten und somit rechtlich bindende Geschäfte im Namen der Firma einzugehen. Daraus resultiert jedoch auch eine Haftbarkeit für entstandenen Schaden. Deswegen ist es besonders wichtig, dass Sie wissen, welche Rechte und Pflichten mit einer Prokura zusammenhängen und auf was Sie besonders achten müssen.

Für weitere Info stehen Ihnen gerne zur Verfügung, einfach klicken Sie auf "Weitere Information anfragen".

Hinweise zu diesem Kurs

Es sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich.

Angehende oder bereits tätige Prokuristen, Fach- und Führungskräfte, die Prokuristen ernennen

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Meinungen

Erfolge dieses Bildungszentrums

2020

Sämtlich Kurse sind auf dem neuesten Stand

Die Durchschnittsbewertung liegt über 3,7

Mehr als 50 Meinungen in den letzten 12 Monaten

Dieses Bildungszentrum ist seit 11 Mitglied auf Emagister

Themen

  • Prokura
  • Pflichten
  • Rechte und Pflichten
  • Rechte
  • Rechte und Pflichten eines Prokuristen
  • Der Prokurist im Handelsrecht
  • Inhalte und Zweck der Prokura
  • Erteilung der Prokura
  • Umfang der Prokura

Inhalte

Der Prokurist im Handelsrecht - Inhalte und Zweck der Prokura - Erteilung der Prokura, Eintragung - Arten der Prokura: Einzel-, Gesamt- und Niederlassungsprokura - Abgrenzung zu Handlungsbevollmächtigen und anderen Unternehmensvertretern - Umfang der Prokura - Prokura in rechtsgeschäftlichen Standardsituationen und besonderen Situationen - Rechtlicher Vertrauensschutz vs. interne Unterschriftenregelung - Verhältnis zu Geschäftsführern, Vorstand und Aufsichtsrat, Gesellschaftern und Mitarbeitern - Zeichnungspflicht - Beendigung der Prokura Haftung und Verantwortlichkeiten des Prokuristen - Haftung im Außenverhältnis: Straf- und zivilrechtliche Verantwortlichkeit, Überschreiten der Vertretungsmacht - Haftung im Innenverhältnis: Missbrauch der Vertretungsmacht, strafrechtliche Verantwortlichkeit - Haftung bei Verletzung von Sorgfaltspflichten - Gestaltungsmöglichkeiten zur Haftungsbeschränkung - Versicherungsschutz (D&O) Arbeitsrechtliche Stellung des Prokuristen - Der Prokurist als leitender Angestellter - Auswirkungen auf Kündigungsschutz, Betriebsverfassungsrecht und Tarifverträge - Wichtige Gestaltungsmöglichkeiten für Arbeitsverträge, insbesondere Vergütungsgestaltung, Wettbewerbsverbote, Freistellung, Statusregelungen, Geheimhaltung, Arbeitszeit - Aufstieg in die Geschäftsführung ? Hinweise zur Gestaltung des Arbeitsvertrages, Absicherung - Prokura bei Betriebsvorgängen (§ 613a BGB)

Rechte und Pflichten eines Prokuristen

790 € inkl. MwSt.