Premium IHK Zertifikat

Reisebüroleiter/-in (IHK)

Fernunterricht

2.205 € MwSt.-frei
  • Tipologie

    IHK berufsbegleitend

  • Methodologie

    Fernunterricht

  • Dauer

    6 Monate

  • Beginn

    nach Wahl

  • Online Campus

    Ja

  • Versendung von Lernmaterial

    Ja

  • Beratungsservice

    Ja

  • Persönlicher Tutor

    Ja

  • Virtueller Unterricht

    Ja

Beschreibung

In Zeiten, in denen Reisen allem Anschein nach jederzeit und überall verfügbar sind und touristische Produkte über alle Kanäle vertrieben werden, machen die Kontakte zwischen Menschen den Unterschied im Vertrieb.

Für stationäre Reisebüros hat insbesondere die Frage nach Differenzierungsstrategien und Alleinstellungsmerkmalen an Bedeutung gewonnen. Um im intensiven Wettbewerb als Reisebüro bestehen zu können, bedarf es einer Führungskraft, welche mit fundiertem Wissen, guter Kommunikation und erfolgsversprechenden Strategien die Reiseverkehrskaufleute/
Tourismuskaufleute anleitet und in einem modernen Umfeld die Grundlage für zukünftige Erfolge schafft.

Wichtige informationen

Dokumente

  • Kursinformationen Reisebüroleiter (IHK).pdf

Einrichtungen

Lage

Beginn

Fernunterricht

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich

Zu berücksichtigen

Lernen Sie mit diesem Fernlernkurs die umfangreichen Möglichkeiten des Reisebüro Managements kennen und setzen Sie die Techniken, Tipps und Tricks gezielt und erfolgreich um. Darüber hinaus lernen Sie die wichtigsten rechtlichen Rahmenbedingungen kennen. Durch die Anleitung unserer branchenerfahrenen Dozenten bekommen Sie praxinah fundiertes Wissen in kompakter Form vermittelt. Insbesondere die vermittelten Sichtweisen und Techniken im Bereich der Verkaufspsychologie, der Marketingstrategie und der Führung sowie die praxisnahen Management- und Rechtsaspekte machen den Kurs zu einem umfassenden Knowhow-Paket, das jedwede betriebliche Praxis bereichert.

Jeder, der das Ziel hat, das von ihm/ihr geleitete Reisebüro zukunftssicher zu machen sowie Kundenzufriedenheit, Erträge und Verkaufszahlen positiv zu entwickeln, ist für den Kurs geeignet. Aufgrund der Vielfältigkeit des vermittelten Wissens wird die Kursteilnahme sowohl bei Mitarbeitern in leitender Funktion wie z.B. Büroleiter/innen oder Regionalleiter/innen, selbstständigen Reisebüroinhabern und besonders auch den engagierten Fachkräften, welche ihren großen Schritt zur Führungskraft vorbereiten, eine Menge Aha-Erlebnisse erzeugen.

Zur Durchführung der Online-Vorlesungen wird die Software „Adobe Connect“ verwendet. Für unseren Fernlernkurs benötigen Sie somit einen Internetanschluss sowie einen aktuellen Adobe Flash Player als technische Voraussetzung. Mit Zusendung der Lehrmaterialien erhalten Sie zudem ein Headset, um bei den Onlinevorlesungen live und interaktiv dabei sein zu können.

Unser Fernlernkurs „Reisebüroleiter/-in (IHK)“ schließt bei erfolgreichem Test mit einem IHK-Zertifikat der IHK Bildungszentrum Dresden gGmbH ab. Hierbei handelt es sich um eine anerkannte Zertifizierung, der als bestätigter Qualifikationsnachweis gilt.

Der Kurs kann mit einem Onlinetest abgeschlossen werden und ist somit regional unabhängig. Die Teilnehmer/ -innen haben jede Woche Live- Onlinevorlesungen, so dass Sie mit dem Dozenten und anderen Teilnehmern kommunizieren können. Die Teilnehmer/ -innen erhalten ein IHK Zertifikat des IHK Bildungszentrum Dresden gGmbH, welches in der Branche sehr anerkannt ist.

Alle Teilnehmer, welche eine Informationsanfrage stellen, bekommen im Anschluss eine persönliche, telefonische Beratung durch die Studienbetreuung und umfangreiches Informationsmaterial, welches einen guten Überblick über das gewünschte Themengebiet gibt.

Ja, als Teilnehmer/ -in erhalten Sie ein IHK Zertifikat des IHK Bildungszentrums Dresden gGmbH, welches in der Branche sehr anerkannt ist.

Sie bekommen zum Kursstart einen HSB Akademie Ordner mit allen Studienbriefen und den Zugang zur modernen Lernplattform startIQ und dem Online Campus. In jeder Woche haben Sie ein Lernthema, welches durch eine Live- Onlinevorlesung begleitet wird. Am Ende der Themenwoche erhalten Sie zusätzlich eine Hausaufgabe, das Skript zur Live - Onlinevorlesung und die Aufzeichnung der Onlinevorlesung. Alle Daten können Sie auch über den Online Campus abrufen, auf welchem Sie auch mit anderen Teilnehmern kommunizieren oder Inhalte/ Wissen teilen können. Zum Abschluss haben Sie eine Vor- und Abschlussprüfung, welche Online über unseren Prüfungsbereich auf der Lernplattform stattfindet.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

  • Tourismusmanagement
  • Reisebüroleiter
  • Reisebüromarketing
  • Mitarbeiterführung
  • Modernes Verkaufen
  • Betriebswirtschaftliche Rahmenbedingungen
  • Portfoliomanagement
  • Rechtliche Rahmenbedingungen
  • Büroorganisation
  • Social Media

Dozenten

André Bachmann

André Bachmann

Fachdozent für: Vertriebsmanagement

René Morawetz

René Morawetz

Tourismus/Kommunikation/Vertriebsmanagement

Quaifikationen: - Reiseverkehrskaufmann und Kommunikationstrainer (NLP) - seit 1994 Reisebüroexperte - seit 2001 Reiseveranstalterexperte - seit 2011 Trainerexperte für Reisebüros www.deinreisebuerobegeistert.de

Wiebke Günther

Wiebke Günther

Tourismus/ Vertriebsmanagement

Als Mitarbeiterin eines der Top 30 sonnenklar.TV Reisebüros Deutschlands berate ich meine Kunden für die schönste Auszeit des Jahres und kümmere mich nebenbei um Werbung, Social Media und Kundenbindung. Ich bin überzeugt davon, dass in vielen Reisebüros ein Potential schlummert, welches mit Hilfe von modernen Verkaufstechniken, Weiterbildungen und Wille geweckt werden kann. Qualifikationen: - Tourismuskauffrau für Privat- und Geschäftsreisen (IHK) - Expedient in einem sonnenklar.TV Reisebüro www.sonnenklartv-reisebuero.de/leipzigcity

Inhalte

Kursinhalte:

Reisebüro 2.0

  • Das Reisebüro im Wandel
  • Positionierung am Markt
  • Funktion des Reisebüroleiters/in
  • Mitarbeiterzufriedenheit
  • Bedarfsermittlung 2.0
  • Das Reisebüro als Wohlfühloase
  • Kundenerwartungen

Modernes Verkaufen

  • Werte im Verkauf
  • Rolle des Verkäufers
  • Persönliche Einstellung zum Verkauf
  • Ermittlung der eigenen Kompetenzen
  • Customer Journey/ Customer Care
  • Rahmenbedingungen für einen zufriedenen Kunden

Betriebswirtschaftliche Rahmenbedingungen

  • Der Managementprozess
  • Die wichtigsten Kennzahlen im Reisebüro
  • Rentabilität, Liquidität, Kapitalstruktur, Cashflow
  • Besonderheiten der Umsatzsituation Im Reisebüro
  • Aufbau einer Betriebswirtschaftlichen Auswertung (BWA)
  • Analyse und Interpretation einer BWA

Portfoliomanagement

  • Unternehmensstrategie/ -ausrichtung
  • Zielgruppenanalyse
  • Marktverständnis und Marktabgrenzung
  • quantitative Merkmale
  • Discountstrategie vs. Premiumstrategie
  • Vertriebspolitik - Auswirkung auf die Sortimentsgestaltung

Rechtliche Aspekte

  • Gewerbemietrecht
  • Arbeitsrechtliche Aspekte
  • Pauschalreiserecht
  • Vertrag Reisender - Reiseveranstalter
  • Schadenersatzansprüche/ Kündigung
  • Sonderfälle/ Spezialfälle
  • Neuregelungen Reiserecht

Mitarbeiterführung

  • Mitarbeiterauswahl
  • Recruiting/ Anforderungsprofil
  • Onboarding
  • Persönlichkeitsmodelle (DISG, Reifegrad-Modell)
  • Mitarbeiterführung/ Führungsaspekte/ Führungsstile
  • Mitarbeitergespräche
  • Motivation, Teamentwicklung, Teamgefühl
  • Anforderungen an Führungskräfte

Büroorganisation

  • Zeitmanagement
  • Umgang mit Zeitdieben
  • Planungsmethoden (ALPEN, Eisenhower, Pomodoro)
  • Kraftquellen für mehr Verkäuferenergie
  • Schulungsplanung
  • Arten von Schulungen
  • Wirksamkeitsprüfung von Schulungen
  • Dienstplanung
  • Funktion und Ziele von Dienstplanung
  • Rechtliche Bestimmungen

Reisebüromarketing

  • Marketing-Strategien
  • Kein Geld für Marketing? - Eine Analyse
  • Regionales Internet-Marketing:
  • eigene Homepage, Google AdWords, Google My Business
  • Klassische Werbung:
  • Flyer, Anzeigen, Werbebrief, Schaufenster
  • Lokale Presse
  • Empfehlungsmarketing
  • Guerilla Marketing
  • Sponsoring

Social Media

  • Tourismus 2.0
  • Herausforderungen der Digitalisierung
  • Nutzen von Social Media und Online Marketing
  • Spannungsfelder
  • Unternehmenskultur und -strategie
  • Corporate Identity, Corporate Design, Corporate Communication, Corporate Behaviour
  • Typen von Social Media Plattformen
  • Nutzung von Plattformen im Tourismus
  • Erfolgskontrolle
  • Spezialplattformen für Reisebüros
  • Symbiose von Social Media und Tourismus

Zusätzliche Informationen

Ein Einstieg in den Kurs ist jederzeit möglich (i.d.R. immer montags). Setzen Sie sich mit unserer Studienbetreuung in Verbindung, um Ihren individuellen Kursstart abzustimmen. In den Lehrgangskosten ist die Testgebühr des IHK Bildungszentrums Dresden gGmbH bereits enthalten.

Darüber hinaus bietet die HSB Akademie allen Teilnehmern eine zinslose Ratenzahlung an. Setzen Sie sich einfach mit der Studienbetreuung in Verbindung, um diese für Ihren Kurs zu vereinbaren.
2.205 € MwSt.-frei

Rufen Sie das Bildungszentrum an

und erhalten Sie zusätzliche Informationen