Die Hegge - Christliches Bildungswerk

Religiöse Spuren In Moderner Lyrik

Die Hegge - Christliches Bildungswerk
In Willebadessen

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Ort Willebadessen
Dauer 3 Tage
  • Seminar
  • Anfänger
  • Willebadessen
  • Dauer:
    3 Tage
Beschreibung


Gerichtet an: Tagung für Frauen

Einrichtungen (1)
Wo und wann
Beginn Lage
auf Anfrage
Willebadessen
Strasse, 34439, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Willebadessen
Strasse, 34439, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Dozenten

Dr. Gabriele Peus-Bispinck M.A
Dr. Gabriele Peus-Bispinck M.A
Referentin

Petra Fietzek
Petra Fietzek
Autorin

Themenkreis

Mittwoch, 13. Mai 2009

Mechthild Rennkamp, Die Hegge:
Begrüßung und Einleitung, anschließend:

Petra Fietzek, Autorin, Coesfeld:
RELIGIÖSE SPUREN IN DER LYRIK NACH 1945
- Vortrag
- Lesung aus dem Werk der Referentin:
„Rosenfeld Kapelle – eine Tagelöhnerin auf der Suche nach Gott“ (1991)

Petra Fietzek:
LESUNG UND GESPRÄCH
- Auszüge aus folgenden Werken der Referentin:
„Es kommt ein Tag, da deine Grenzen sich weiten“ (2006)
„Aus Heimweh nach mir“ (2008)

Donnerstag, 14. Mai 2009

Dr. Gabriele Peus-Bispinck M.A., Münster:
EINFÜHRUNG IN DIE LYRIK VON ROSE AUSLÄNDER

Dorothee Mann, Die Hegge:
RELIGIÖSE POESIE DER GEGENWART
- Beispiele aus Werken von Huub Oosterhuis und Lothar Zenetti

Dr. Anna Ulrich, Die Hegge:
RELIGIÖSE TENDENZEN
IN MODERNER BILDENDER KUNST
aufgezeigt an ausgewählten Beispielen

Freitag, 15. Mai 2009

Schlussgespräch und Tagungsreflexion


Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
Mehr ansehen