Schimmelpilzsanierung - Sachkundelehrgang

Seminar

In Dreieich, Fürth und Berlin

650 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Unterrichtsstunden

    16h

  • Dauer

    2 Tage

Sachkundenachweis zur Ursachensuche und Sanierung von Schimmelschäden im Innenraum nach dem Stand der Technik.
Gerichtet an: Verantwortliche und Fachkräfte bei der Sanierung von Schimmelschäden

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Berlin
Karte ansehen
13156

Beginn

auf Anfrage
Dreieich (Hessen)
Karte ansehen
Max-Planck-Straße 13, 63303

Beginn

auf Anfrage
Fürth (Bayern)
Karte ansehen
Flößaustraße 24 A, 90763

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Themen

  • Sachkunde Schimmelpilzsanierung
  • Erkennen und Bewerten eines Schimmelbefalls

Dozenten

Dr.Thomas Müller

Dr.Thomas Müller

Mikrobiologie

Inhalte

Dieses Seminar vermittelt Kenntnisse über den biologischen Arbeitsstoff „Schimmelpilze“ und die aktuellen Vorschriften und Richtlinien zur Ursachensuche und Sanierung von Schäden durch Schimmel. Schimmelpilze verfügen über einen breit angelegten Stoffwechsel, der sie befähigt, die unterschiedlichsten Nährstoffe zu nutzen. Nährstoffe, die auch in Baumaterialien enthalten sind. Die Folge kann ein unerwünschtes und leider zuweilen gesundheits­schädigendes Vorkommen von Schimmelpilzen im Innenraum sein.

Bei Tätigkeiten mit biologischen Arbeitsstoffen ist die Biostoffverordnung (BiostoffV) die maßgebliche Grundlage für ein sachgerechtes Vorgehen. Sie regelt die Anforderungen an Schimmelsanierungen im Innenraum und ist uneingeschränkt anzuwenden.

Die BiostoffV fordert eine Gefährdungsabschätzung und Festlegung von Schutzmaßnahmen. Eine wesentliche Grundlage für die Gefährdungsabschätzung ist eine ausreichende Informationsbeschaffung (§ 5 BiostoffV) und somit die Kenntnis der zu erwartenden biologischen Arbeitsstoffe und ihrer gesundheitlichen Risiken.

Seminarinhalt

  • Eigenschaften und Gesundheitsgefahren von Schimmel­pilzen
  • Aktuelle Vorschriften und Regelungen für die Sanierung von Schimmelschäden
  • Messtechniken und Methoden zur Schadensfeststellung
  • Bauphysikalische Grundlagen für die Ursachenermittlung
  • Praktische Durchführung und Techniken einer Schimmel­sanierung
  • Maßnahmen zum nachhaltigen Erfolg

Zusätzliche Informationen

Beachten Sie unser günstigen Winter Spezial-Preise von 20.-24.01.2014 in Fürth.

Schimmelpilzsanierung - Sachkundelehrgang

650 € zzgl. MwSt.