Heike Heitmann Seminar- und Eventmanagement GmbH

Seminar: Moderationstechniken - Tipps & Tricks für Ihren Moderatoren-Handwerkskoffer

Heike Heitmann Seminar- und Eventmanagement GmbH
In Hamburg, Nürnberg, Bielefeld und an 3 weiteren Standorten

750 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Ort An 6 Standorten
Dauer 1 Tag
Beginn 22.04.2020
weitere Termine
Beschreibung

Sie halten immerzu Präsentationen und wollen Ihre Moderationstechniken ausbauen, damit das vermittelte Wissen bei den Zuhörern noch besser ankommt, hängen bleibt oder sogar Spaß bereitet?

Dann sind Sie in diesem Seminar „Moderationstechniken – Tipps & Tricks für Ihren Moderatoren-Handwerkskoffer“ vom Institut Heike Heitmann Seminar- und Eventmanagement, zur Verfügung gestellt auf emagister.de, mehr als richtig. Hier lernen Sie gezielt Techniken, die dazu beitragen, dass alle Sinne der Zuhörer angesprochen werden – denn diese sind besonders wichtig um eine erfolgreiche Wissensvermittlung zu garantieren.

Zum einen erfahren Sie, wie Sie während der Präsentation Ihre Inhalte visualisieren können und dabei beispielsweise auf einen Flip-Chart oder eine Pinnwand zurückgreifen, um mehr Interaktion zu gewährleisten. Auch der Nutzen von Bildern, Beispielen oder Geschichten ist ein Programmpunkt. Zum anderen vertieft das Seminar, dass auch eine gute Struktur und Gliederung wichtige Moderationstechniken ausmachen und fokussiert sich daher ebenfalls auf eben diese Aspekte. Denn Klarheit ist neben der Visualisierung ein weiterer Erfolgsfaktor der Wissensvermittlung in Präsentationen.

Einrichtungen (6)
Wo und wann

Lage

Beginn

Bielefeld (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen

Beginn

19.Aug. 2020Anmeldung möglich
Hamburg
Karte ansehen

Beginn

22.Apr. 2020Anmeldung möglich
Köln (Rheinland-Pfalz)
Karte ansehen

Beginn

15.Juli 2020Anmeldung möglich
Münster (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen

Beginn

14.Okt. 2020Anmeldung möglich
Nürnberg (Bayern)
Karte ansehen
Wallensteinstraße 71, 90431

Beginn

30.Nov. 2020Anmeldung möglich
Stuttgart (Baden-Württemberg)
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage
Alle ansehen (6)

Zu berücksichtigen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Übungen in Gruppenarbeiten, Feedback durch Trainerin und andere Gruppen, so viele praxisorientierte Übungen wie möglich - anhand von Fallbeispielen aus dem Teilnehmeralltag

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Alle, die in Gruppen, Teams und Projekten zusammenarbeiten, regelmäßig ihre Arbeit abstimmen, Sitzungen leiten oder Sachverhalte vor Gruppen darzustellen haben

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Erfolge des Zentrums

2018

Wie bekomme ich das CUM-LAUDE-Siegel?

Sämtlich Kurse sind auf dem neuesten Stand

Die Durchschnittsbewertung liegt über 3,7

Mehr als 50 Meinungen in den letzten 12 Monaten

Dieses Bildungszentrum ist seit 10 Mitglied auf Emagister

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Präsentationen
Visualisierung
Rhetorik
Moderation bei Konflikten
Techniken
Moderation
Auftritt und Wirkung
Auftritt und Ausstrahlung
Moderationsmethode
Teamleitung
Gruppenleitung
Struktur
Rhetoriktraining
Moderator
Moderationstechniken erlernen
Moderatorenrolle stärken
Klarheit
Moderatorenrolle
Präsenztraining
Gliederung
Moderatorin
Techniken zur Visualisierung
Psychologische Aspekte
Moderation bei Konflikten
Gruppenleitung

Dozenten

Heike Heitmann Seminar- u. Eventmanagement
Heike Heitmann Seminar- u. Eventmanagement
Seminare und Events

Inhaberin von Heike Heitmann Seminar- und Eventmanagement. Seit 22 Jahren im Bereich Weiterbildung, Coaching, Team-Events und Events tätig. Das Unternehmen verfügt über 18 Trainer und Trainerinnen mit fundierten, unterschiedlichen Ausbildungen und viel Erfahrung.

Themenkreis

  • Flip-Chart statt Beamer
  • Pinnwand - interaktiv und universell
  • Die Schrift - lesbar und ansprechend
  • Der Nutzen von Bildern, Beispielen und Geschichten
  • Vorbildfunktion - nicht zu unterschätzen
  • Struktur, Planung und Klarheit
  • Psychologische Aspekte zur Wissensvermittlung