Sicherer Umgang mit gefährlichen Gütern und Abfällen; Ausnahme 20 GGAV - Grundseminar für Annahmepersonal von Schadstoffsammelstellen

Seminar

In Spalt

Preis auf Anfrage

Beschreibung

  • Kursart

    Seminar

  • Niveau

    Anfänger

  • Ort

    Spalt

  • Dauer

    1 Tag

Sicherer Umgang mit gefährlichen Gütern und Abfällen anhand von nützlichen Arbeitshilfen.
Gerichtet an: verantwortliche Personen, Annahmepersonal von Sammelstellen, Logistik- und Vertriebsmitarbeiter, Verantwortliche für Chemikalienlager

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Spalt (Bayern)
Karte ansehen
Hasenbuck 3, 91174

Beginn

auf Anfrage

Hinweise zu diesem Kurs

gute Gefahrstoff- und Gefahrgutkenntnisse

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Dozenten

Hans  Tekeser

Hans Tekeser

Chemie und Umwelt; Umweltschutz, Gefahrgut

Chemiker, Manager

Inhalte

Das Seminar findet statt in Anlehnung an die TRGS 520 und ADR und eignet sich für verantwortliche Personen der Schadstoffsammelstellen sowie von Institutionen die gefährliche Abfälle nach der Ausnahme 20 GGAV klassifizieren, verpacken, belabeln und transportieren. Die Teilnehmer erhalten im Anschluss an das Seminar, nützliche Arbeitshilfen für eine sichere, einfachere und schnelle Klassifizierung und Zuordnung zur Verpackung.

Sicherer Umgang mit gefährlichen Gütern und Abfällen; Ausnahme 20 GGAV - Grundseminar für Annahmepersonal von Schadstoffsammelstellen

Preis auf Anfrage