RWTH Business School

Smart Product & Process Development

RWTH Business School
In Aachen
  • RWTH Business School

3.900 
zzgl. MwSt.
PREMIUM-KURS
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Kurs
Ort Aachen
Beginn 22.06.2020
  • Kurs
  • Aachen
  • Beginn:
    22.06.2020
Beschreibung

Der Smart Product Bereich verändert sich schnell und fördet Flexibilität in Bezuf auf Ihr Portofolio. Arbeiten Sie in diesem Bereich? Dann sind Sie hier richtig! Auf emagister.de stellt Ihnen die RWTH Business School diesen Kurs zur Verfügung.

Das Ziel dieses Kurses ist, dass Sie die erlernnte Kenntnisse der Industrie 4.0 praktisch umsetzen können. In diesem Kurs lernen Sie über die folgenden Themen die Berücksichtigung der Kundenanforderungen, die Methoden der Producktentwicklung, und das Umsetzen adaptiver Reaktionsfähigkeit und effiziente Strategien .

Am Ende des Seminars werden Sie agile Entwicklungen verstehen und Sie im Einsatz bringen können.

Einrichtungen (1)
Wo und wann
Beginn Lage
22.Juni 2020
Aachen
Campus-Boulevard 30, 52074, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn 22.Juni 2020
Lage
Aachen
Campus-Boulevard 30, 52074, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen

Zu berücksichtigen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Der Zertifikatskurs richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus technologieorientierten Industrie- und Dienstleistungsunternehmen. Unsere Teilnehmenden möchten ihr persönliches Profil schärfen und gleichzeitig über den eigenen fachlichen Horizont hinauswachsen, um komplexe Zusammenhänge und schnelle Entwicklungen im Unternehmen noch bewusster steuern zu können.

· Voraussetzungen

"1. Mindestens dreijährige einschlägige Berufserfahrung mit erster Führungserfahrung 2. Wissenschaftliches und akademisches Denkniveau 3. Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch 4. Aktive Teilnahme durch Beiträge und Beispiele aus Ihrem Arbeitsumfeld "

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Smart product
Produktentwicklung
Produkte
Produktmarketing
Produktionstechnik
Produktmanagement
Kundenanforderungen
Flexibilität
Effizienz
Reaktionsfähigkeit
Produktpolitik
Produktion
Produktgestaltung
Kundenorientierung
Entspannungstechniken
Entwicklung
Entwicklungshilfe
Entrepreneurship
Process development
Produkthaftung

Themenkreis

"Der Zertifikatskurs findet im Rahmen einer viereinhalb tägigen Modulwoche statt. In interaktiven Vorlesungen, Gruppenarbeiten, Präsentationen und Fallstudien werden Management Methoden unter realen Bedingungen erprobt und auf höchstem akademischem Niveau mit den Dozierenden diskutiert. In diesem Modul erhalten die Teilnehmenden einen umfassenden Überblick über Bausteine und Methoden des Design Thinking und agiler Entwicklung. Weiterhin erhalten sie die Qualifizierung, einen agilen Entwicklungsprozess mit Fokus auf smarte Produkte anzuwenden. Smarte Produkt- und Technologie-Konzepte werden ebenso beleuchtet wie die Entwicklung funktionaler Prototypen und Geschäftsmodelle. Dank agiler Workshops wird eine offene und interaktive Lernatmosphäre geschaffen, in der sich die Teilnehmenden sowohl untereinander als auch mit den Dozierenden austauschen können. Dieser Austausch ist essenzieller Bestandteil des Programmkonzeptes. "

Zusätzliche Informationen

Der Kurs wird auf Deutsch angeboten.