Solaris 10 Netzwerkadministration

Private ptm-Akademie GmbH
In Berlin, Erlangen, München und 1 weiterer Standort

2.725 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
09116... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Ort An 4 Standorten
Dauer 5 Tage
Beschreibung

Dieser Kurs vermittelt die theoretischen und praktischen Kenntnisse zur Durchführung von Aufgaben der Netzwerkadministration in der Betriebssystemumgebung Solaris 10 und zur Konfiguration und Behandlung von Problemen innerhalb eines Lokalen Datennetzes (LAN). Zugleich vermittelt er praxisnahes Wissen über Internet Protocol-(IP-)Routing, Domain Name Service (DNS), Dynamic Host Configuration Pro..
Gerichtet an: Erfahrene Systemadministratoren, die für die Verwaltung von Sun-Systemen in einer vernetzten Solaris-Umgebung mit LANs zuständig sind oder einen solchen Aufgabenbereich übernehmen wollen. Der Kurs ist geeignet, wenn Sie ein Upgrade auf Solaris 10 durchführen, aber auch, wenn Sie noch mit Solaris Version 7, 8 oder 9 arbeiten.

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Berlin, Deutschland
auf Anfrage
Erlangen
Koldestraße 8, 91052, Bayern, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
München
Albert-Schweitzer-Straße 64, 81735, Bayern, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Nürnberg
Südwestpark 37-41, 90449, Bayern, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Berlin
Berlin, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Erlangen
Koldestraße 8, 91052, Bayern, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
München
Albert-Schweitzer-Straße 64, 81735, Bayern, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Nürnberg
Südwestpark 37-41, 90449, Bayern, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Um diesen Kurs erfolgreich absolvieren zu können, sollten Sie über folgende Vorkenntnisse verfügen: Ändern des System Run Level, Lesen und Bearbeiten von Systemkonfigurationsdateien, Installieren, Konfigurieren und Pflegen eines Servers der Solaris-Produktreihe.

Themenkreis

Beschreibung

Dieser Kurs vermittelt die theoretischen und praktischen Kenntnisse zur Durchführung von Aufgaben der Netzwerkadministration in der Betriebssystemumgebung Solaris 10 und zur Konfiguration und Behandlung von Problemen innerhalb eines Lokalen Datennetzes (LAN). Zugleich vermittelt er praxisnahes Wissen über Internet Protocol-(IP-)Routing, Domain Name Service (DNS), Dynamic Host Configuration Protocol (DHCP) und IP Version 6 (Ipv6).

Zielgruppe

Erfahrene Systemadministratoren, die für die Verwaltung von Sun-Systemen in einer vernetzten Solaris-Umgebung mit LANs zuständig sind oder einen solchen Aufgabenbereich übernehmen wollen. Der Kurs ist geeignet, wenn Sie ein Upgrade auf Solaris 10 durchführen, aber auch, wenn Sie noch mit Solaris Version 7, 8 oder 9 arbeiten.

Voraussetzungen

Um diesen Kurs erfolgreich absolvieren zu können, sollten Sie über folgende Vorkenntnisse verfügen: Ändern des System Run Level, Lesen und Bearbeiten von Systemkonfigurationsdateien, Installieren, Konfigurieren und Pflegen eines Servers der Solaris-Produktreihe.

Kursinhalte

  • Konfiguration des Routings und von Routing-Tabellen
  • Konfiguration von IP Multipathing
  • Konfigurieren von DHCP-Clients und -Servern
  • Konfigurieren von DNS
  • Einrichten eines NTP-Servers und -Clients
  • Konfigurieren eines Systems als IPv6-Host oder -Router
  • Konfigurieren von Solaris IP-Filtern


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen