Technische/r Fachwirt/-in (berufsbegleitend)

IHK

In Weilheim

4.800 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    IHK berufsbegleitend

  • Ort

    Weilheim

. Neben einer hohen Fachkompetenz sind immer mehr betriebswirtschaftliche und organisatorische Aufgaben gefordert. Aus dem Bedarf der Unternehmen heraus wurde die Weiterbildung zum Technischen Fachwirt als Bindeglied zwischen den kaufmännischen und technischen Funktionsbereichen entwickelt. Die Technischen Fachwirte können im Unternehmen eingebunden werden in den Bereichen...

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Weilheim (Bayern)
Karte ansehen
82362

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Inhalte

Vom Einkauf bis zur Arbeitsvorbereitung - Mit dem Technischen Fachwirt die Brücke bauen zwischen technischen und kaufmännischen Anforderungen im Betrieb

A Wirtschaftsbezogene Qualifikationen
  • Volks- und Betriebswirtschaft
  • Rechnungswesen
  • Recht und Steuern
  • Unternehmensführung


B Technische Qualifikationen
  • Naturwissenschaftliche und technische Grundlagen
  • Technische Kommunikation und Werkstofftechnologie
  • Fertigungs- und Betriebstechnik


C Handlungsspezifische Qualifikationen
  • Absatz-, Materialwirtschaft und Logistik
  • Produktionsplanung, -steuerung und -kontrolle
  • Qualitäts- und Umweltmanagement sowie Arbeitsschutz
  • Führung und Zusammenarbeit


Bildungsziel des Seminars

Neben einer hohen Fachkompetenz sind immer mehr betriebswirtschaftliche und organisatorische Aufgaben gefordert. Aus dem Bedarf der Unternehmen heraus wurde die Weiterbildung zum Technischen Fachwirt als Bindeglied zwischen den kaufmännischen und technischen Funktionsbereichen entwickelt. Die Technischen Fachwirte können im Unternehmen eingebunden werden in den Bereichen Technischer Einkauf, Technischer Vertrieb, Konstruktion, Fertigungssteuerung und Arbeitsvorbereitung

Technische/r Fachwirt/-in (berufsbegleitend)

4.800 € zzgl. MwSt.