Telefonseminar f. d. Servicebereich

Simply Learn e.K.
Inhouse

899 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
02084... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Methodologie Inhouse
Dauer 1 Tag
  • Seminar
  • Anfänger
  • Inhouse
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

In individuellen und zielgerichteten Telefongesprächen zu überzeugen und die Kunden optimal zu handeln, ist das Ergebnis dieses Telefontrainings.
Gerichtet an: MitarbeiterInnen in Service-Centern oder im Support

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

keine

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Themenkreis

Ihr Mitarbeiter am Telefon ist Ihre akustische Visitenkarte.
Die Kommunikation am Telefon prägt die Kompetenz und das Image Ihres Unternehmens.
Durch professionelles Telefonieren gestalten Sie Ihre Kundenbeziehung aktiv - vom ersten Kontakt bis zur langfristigen Partnerschaft.

Neben umfassendem Fachwissen und profundem Produktwissen, ist Freundlichkeit, Serviceorientierung und Kundenorientierung am Telefon Ihr entscheidender Wettbewerbsvorteil. Diese Schlüsselqualifikation besitzt derjenige, der den Gesprächspartner adäquat betreuen kann.

In individuellen und zielgerichteten Telefongesprächen zu überzeugen und die Kunden optimal zu handeln, ist das Ergebnis dieses Telefontrainings.
· Welche Erwartungen hat der Gesprächspartner
· Grundlagen für Service- und kundenorientiertes Telefonieren
· Die gute Organisation des Arbeitsplatzes
· Positive Sprache und Rhetorik am Telefon
· Sprach- und Sprechtechniken für professionelles Telefonieren
· Effiziente, zielorientierte und freundliche Gesprächsführung
· Aktives Zuhören als Voraussetzung für den Gesprächserfolg
· Fragetechniken gezielt einsetzen
· Die methodische Bedarfsanalyse - mit Fragetechniken das Gespräch gezielt lenken
· Hilfestellungen kunden- und serviceorientiert anbieten
· Überzeugend argumentieren – den Nutzen deutlich herausstellen
· Telefongespräche mit unterschiedlichen, schwierigen Gesprächspartnern
· Der richtige Umgang mit dem reklamierenden Kunden

Zusätzliche Informationen

Weitere Angaben: Methodik: Vortrag, Einzel- und Gruppenarbeit, Videoaufzeichnung und Auswertung
Maximale Teilnehmerzahl: 5
Kontaktperson: Herr Cermik

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen