Troubleshooting and Maintaining Cisco IP Networks

Kurs

In Hallbergmoos, Berlin, Dortmund und an 9 weiteren Standorten

2.490 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Dauer

    5 Tage

Beschreibung

Der Kurs Troubleshooting and Maintaining Cisco IP Networks (TSHOOT) vermittelt Netzwerkspezialisten das Wissen und die Fähigkeiten um Unternehmensnetzwerke zu warten und Netzwerkprobleme schnell und effektiv zu diagnostizieren und zu lösen.
Gerichtet an: Netzwerkspezialisten, die für das Troubleshooting in komplexen Cisco IP Netzwerke verantwortlich sind.. Network Engineers, Network Operations Center (NOC), Technical Support Personal, oder Help Desk Techniker.

Einrichtungen

Lage

Beginn

Berlin
Oranienburger Str. 66, 10117

Beginn

auf Anfrage
Dortmund (Nordrhein-Westfalen, NRW)
44135

Beginn

auf Anfrage
Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Hansaallee 249, 40549

Beginn

auf Anfrage
Eschborn (Hessen)
Karte ansehen
Ludwig-Erhard-Straβe 3, 65760

Beginn

auf Anfrage
Hallbergmoos (Bayern)
Am Söldnermoos 17, 85399

Beginn

auf Anfrage
Hamburg
Gasstraße 4a, 22761

Beginn

auf Anfrage
Hannover (Niedersachsen)
30159

Beginn

auf Anfrage
Köln (Nordrhein-Westfalen, NRW)
50667

Beginn

auf Anfrage
Leipzig (Sachsen)
Karte ansehen
04109

Beginn

auf Anfrage
Münster-Wolbeck (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Münsterstraße 111, 48155

Beginn

auf Anfrage
Nürnberg (Bayern)
90403

Beginn

auf Anfrage
Stuttgart (Bayern)
Rotebühlplatz 21, 70178

Beginn

auf Anfrage
Alle ansehen (12)

Zu berücksichtigen

CCNA Zertifizierung oder gleichwertiges Wissen.
Implementing Cisco IP Routing (ROUTE).
Implementing Cisco IP Switched Networks (SWITCH).

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Inhalte


Jetzt auch optional mit deutschen Schulungsunterlagen!
Zielgruppe
  • Netzwerkspezialisten, die für das Troubleshooting in komplexen Cisco IP Netzwerke verantwortlich sind.
  • Network Engineers, Network Operations Center (NOC), Technical Support Personal, oder Help Desk Techniker.
Zertifizierungen
Empfohlenes Training für die Zertifizierung zum:
  • Cisco Certified Network Professional (CCNP)
  • CCIE Routing & Switching (CCIERS Routing & Switching)
  • CCIE Security (CCIES Security)
  • CCIE Voice (CCIEV Voice)
  • Cisco Certified Design Expert (CCDE)
Voraussetzungen
  • CCNA Zertifizierung oder gleichwertiges Wissen
  • Implementing Cisco IP Routing (ROUTE)
  • Implementing Cisco IP Switched Networks (SWITCH)


Kursziele
Der Kurs Troubleshooting and Maintaining Cisco IP Networks (TSHOOT) vermittelt Netzwerkspezialisten das Wissen und die Fähigkeiten um Unternehmensnetzwerke zu warten und Netzwerkprobleme schnell und effektiv zu diagnostizieren und zu lösen. Der Kurs bietet Informationen zu Wartung und Troubleshooting bestimmter Technologien, sowie organisatorische Aspekte des Troubleshooting- und Wartungsprozesses.
Kursinhalt
Nach Abschluss des Kurses werden die Teilnehmer folgende Fähigkeiten erworben haben:
  • Planen und Dokumentieren der meistverwendeten Funktionen in einem komplexen Unternehmensnetzwerk.
  • Entwicklungs- und Troubleshootingprozesse zur Identifizierung und Neulösung von Problemen in komplexen Unternehmensnetzwerken.
  • Auswahl der Tools die am besten spezifische Troubleshooting- und Wartungsprozesse in großen, komplexen Unternehmensnetzwerken unterstützen.
  • Übung von Wartungsprozessen und Fehlerbehebung in Switching-basierten Umgebung
  • Übung von Wartungsprozessen und Fehlerbehebung in Routing-basierten Umgebung
  • Übung von Wartungsprozessen und Fehlerbehebung in einer sicheren Infrastruktur
  • Übung von Wartungsprozessen und Fehlerbehebung von Problemen in einer komplexen Umgebung

Zusätzliche E-Learning-Module

Das Programm zur CCNP-Zertifizierung beinhaltet nun auch eine Erweiterung um E-Learning-Module zum ergänzenden Selbststudium. Dieser Kurs umfasst folgende Module:
  • Troubleshooting von Performance-Problemen auf Switchen
  • Troubleshooting der Wireless Connectivity
  • Troubleshooting VoIP
  • Troubleshooting Video
  • Troubleshooting Multicast
  • Troubleshooting NAT & PAT
  • Troubleshooting DHCP
  • Troubleshooting IPv6, OSPFv3 & RIPng
  • Troubleshooting Network Application Services
  • Troubleshooting von Branch Office & Remote Worker Problemen

Die E-Learning-Module sind prüfungsrelevant und können unabhängig vom Klassenraumtraining absolviert werden.

Dauer: 5 Tage
Preise (exkl. MwSt.):
  • Deutschland: 2.490,- €
  • Schweiz: Fr. 4.400,-
Cisco Learning Credits:
32 CLC exkl. MwSt.

Troubleshooting and Maintaining Cisco IP Networks

2.490 € zzgl. MwSt.