Umschulung Fachlagerist

In Augsburg

mehr als 9000 €
  • Tipologie

    IHK

  • Niveau

    Anfänger

  • Ort

    Augsburg

  • Unterrichtsstunden

    1640h

  • Dauer

    164 Tage

Beschreibung

• Lager und Logistik
-- Aufbau und Lagertechniken
-- Güter annehmen und kontrollieren
-- Güter lagern und Umgang mit gefährlichen
Stoffen im Lager
-- Güter im Betrieb transportieren
-- Güter kommissionieren sowie verpacken
-- Güter verladen und versenden
• EDV Anwendungen in der Lagerlogistik
-- Grundlagen der EDV
-- Textverarbeitung
-- Tabellenkalkulation
-- Outlook und Internet
• Grundlegende Funktionen eines
Warenwirtschaftssystems
-- Praktische Ausbildung im Übungslager
-- Anwendung von Lagerlogistik Software
-- Bestandslisten und Stücklisten erstellen
• Gabelstaplerausbildung nach DGUV Grundsatz 308-001
• Ladungssicherung
-- Praktische Ausbildung, Beladen v. Fahrzeugen
-- Praktische Ausbildung, Sicherung
verschiedener Ladegüter
• Wirtschaftliche Grundlagen
-- Rechtliche Rahmenbedingungen
-- Betriebs- und Volkswirtschaftslehre
-- Handels- und Gesellschaftsrecht
-- Grundlagen des Schriftverkehrs
-- Arbeits- und Sozialrecht
-- Beschaffungs- und Entsorgungslogistik
-- Englisch in der Logistik
-- Grundlagen der Mathematik
-- Organisation und Qualitätsmanagement
-- Buchhaltung für Lagerberufe
• Bewerbertraining
• Prüfungsvorbereitung
• Praktikum

Wichtige informationen

Dokumente

  • Flyer Umschulung Fachlagerist.pdf

Mit Bildungsgutschein

Einrichtungen

Lage

Beginn

Augsburg (Bayern)
Karte ansehen
Holzweg 31, 86156

Beginn

auf Anfrage

Zu berücksichtigen

Um den Fachkräftemangel entgegenzuwirken, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich durch eine Umschulung zu qualifizieren. Durch den Erwerb des staatlich anerkannten Berufsabschlusses (IHK), haben Sie die Basis für einen neuen und abwechslungs-reichen beruflichen Werdegang geschaffen.

• Ein persönliches Beratungsgespräch • Mindestalter 18 Jahre • Ausreichende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift • Bestehen des internen Eignungstests • Logisches Denkvermögen

Die komplette Umschulung wird in Frontalunterricht durchgeführt. Kein Selbstlerncenter.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

  • Umgang mit dem Gabelstapler
  • EDV in der Lagerlogistik
  • Organisation
  • Buchhaltung
  • Logistik
  • Internet
  • Textverarbeitung
  • Tabellenkalkulation
  • Lager
  • Englisch

Dozenten

Michael Gerhards

Michael Gerhards

Güterverkehr

Inhalte

  • Lager und Logistik
    -- Aufbau und Lagertechniken
    -- Güter annehmen und kontrollieren
    -- Güter lagern und Umgang mit gefährlichen
    Stoffen im Lager
    -- Güter im Betrieb transportieren
    -- Güter kommissionieren sowie verpacken
    -- Güter verladen und versenden

  • EDV Anwendungen in der Lagerlogistik
    -- Grundlagen der EDV
    -- Textverarbeitung
    -- Tabellenkalkulation
    -- Outlook und Internet

  • Grundlegende Funktionen eines
    Warenwirtschaftssystems

    -- Praktische Ausbildung im Übungslager
    -- Anwendung von Lagerlogistik Software
    -- Bestandslisten und Stücklisten erstellen

  • Gabelstaplerausbildung nach DGUV Grundsatz 308-001

  • Ladungssicherung
    -- Praktische Ausbildung, Beladen v. Fahrzeugen
    -- Praktische Ausbildung, Sicherung
    verschiedener Ladegüter

  • Wirtschaftliche Grundlagen
    -- Rechtliche Rahmenbedingungen
    -- Betriebs- und Volkswirtschaftslehre
    -- Handels- und Gesellschaftsrecht
    -- Grundlagen des Schriftverkehrs
    -- Arbeits- und Sozialrecht
    -- Beschaffungs- und Entsorgungslogistik
    -- Englisch in der Logistik
    -- Grundlagen der Mathematik
    -- Organisation und Qualitätsmanagement
    -- Buchhaltung für Lagerberufe

  • Bewerbertraining

  • Prüfungsvorbereitung

Praktikum
mehr als 9000 €