Kurs derzeit nicht verfügbar
IUBH Campus Studies

Unternehmensfinanzierung

IUBH Campus Studies
Online

799 
MwSt.-frei

Wichtige informationen

Tipologie Kurs berufsbegleitend
Niveau Anfänger
Gerichtet an Für Unternehmen und Arbeitnehmer
Methodologie Online
Unterrichtsstunden 75h
Dauer nach Vereinbarung
Online Campus Ja
  • Kurs berufsbegleitend
  • Anfänger
  • Für Unternehmen und Arbeitnehmer
  • Online
  • 75h
  • Dauer:
    nach Vereinbarung
  • Online Campus
Beschreibung

Der Kurs "Unternehmensfinanzierung" erläutert detailliert und strukturiert die verschiedenen Finanzierungsarten. Der Onlinekurs schließt mit einem Zertifikat ab und ist sowohl für Unternehmen, als auch Privatpersonen buchbar.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Erfolge des Zentrums

2018

Wie bekomme ich das CUM-LAUDE-Siegel?

Sämtlich Kurse sind auf dem neuesten Stand

Die Durchschnittsbewertung liegt über 3,7

Mehr als 50 Meinungen in den letzten 12 Monaten

Dieses Bildungszentrum ist seit 8 Mitglied auf Emagister

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Finanzen
Management

Dozenten

Dozent/-in IUBH Fernstudium
Dozent/-in IUBH Fernstudium
Zertifikatskurse

Themenkreis

Das Training beginnt mit einer Einleitung ins Thema, die sich mit Portfolio- und Kapitalmarkttheorie auseinandersetzt. Darauf aufbauend wird detailliert auf Finanzierungsarten und Kapitalstruktur eingegangen. Weiterhin werden die üblichen Verfahren zur Unternehmensbewertung, beispielsweise die Discounted Cash Flow-Methode dargestellt und exemplarische Berechnungen dazu durchgeführt. Ein weiter Schwerpunkt des Trainings liegt im Thema Mergers&Acquisitions. Anhand von Fallbeispielen werden die beteiligten Parteien und Erfolgskriterien dargestellt. Das Training schließt ab mit dem Thema Finanzplanung.
Inhalte:
Portfolio- und Kapitalmarkttheorie, Finanzierungsarten und Kapitalstruktur, Verfahren der Unternehmensbewertung, Übernahmen, Corporate Control und Governance, Finanzplanung

Zusätzliche Informationen

Das Training beginnt mit einer Einleitung ins Thema, die sich mit Portfolio- und Kapitalmarkttheorie auseinandersetzt. Darauf aufbauend wird detailliert auf Finanzierungsarten und Kapitalstruktur eingegangen. Weiterhin werden die üblichen Verfahren zur Unternehmensbewertung, beispielsweise die Discounted Cash Flow-Methode dargestellt und exemplarische Berechnungen dazu durchgeführt. Ein weiter Schwerpunkt des Trainings liegt im Thema Mergers&Acquisitions. Anhand von Fallbeispielen werden die beteiligten Parteien und Erfolgskriterien dargestellt. Das Training schließt ab mit dem Thema Finanzplanung.