ebam GmbH - Business Akademie

Veranstaltungstechnik und technische Vorschriften (Kurzlehrgang)

ebam GmbH - Business Akademie
In Grafing bei München, Berlin und Hamburg

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
89548... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Ort An 3 Standorten
Beginn nach Wahl
Beschreibung

Ton-, Licht- und Medientechniker sind wichtige und ernstzunehmende Partner, wenn eine Veranstaltung gelingen soll. Mit ihnen sinnvoll zusammenzuarbeiten, setzt bei Organisatoren und Eventmanagern Kenntnisse der Veranstaltungstechnik und der entsprechenden Vorschriften voraus.

Welche Möglichkeiten bietet die Veranstaltungstechnik, und wie werden diese eingesetzt? Welche Vorschriften müssen Veranstaltungstechniker einhalten? Welche Anforderungen stellen bestimmte Ideen in der Umsetzung an das Personal?

In unserem Seminar lernen Sie die Einsatzmöglichkeiten der Veranstaltungstechnik und die entscheidenden Vorschriften kennen.

Ausführliche Informationen zu Kursinhalten und Gebühren erhalten Sie unter den jeweiligen Kursorten und -terminen.

Einrichtungen (3)
Wo und wann
Beginn Lage
nach Wahl
Berlin
Brückenstr. 6 - im Jannowitz-Center, 10179, Berlin, Deutschland
Karte ansehen
nach Wahl
Grafing bei München
Engelhardstr. 6, D-81369, Bayern, Deutschland
nach Wahl
Hamburg
Winterhuder Weg 29, 22085, Hamburg, Deutschland
Karte ansehen
Beginn nach Wahl
Lage
Berlin
Brückenstr. 6 - im Jannowitz-Center, 10179, Berlin, Deutschland
Karte ansehen
Beginn nach Wahl
Lage
Grafing bei München
Engelhardstr. 6, D-81369, Bayern, Deutschland
Beginn nach Wahl
Lage
Hamburg
Winterhuder Weg 29, 22085, Hamburg, Deutschland
Karte ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Hardware
Veranstaltungstechnik
Kommunikation
Audiotechnik
Sanitärtechnik
Stromarten
Gebäudeleittechnik
Feuerlöschtechnik
Draht-Kommunikation
Konferenztechnik

Themenkreis

Beschreibung
– Strom: Stromarten, Verkabelung, Erdung, Aggregate und Anschlüsse
– Gebäudetechnik: Sanitärtechnik, Gebäudeleittechnik, Feuerlöschtechnik
– Messebau: Standbau und Standausstattung
– Kommunikation: Funkgeräte, Draht-Kommunikation, Anbindung Funk
– Audiotechnik: Lautsprechertypen, Verstärkeranlagen, Mischpulte, Mikrofone und Aufzeichnungsmöglichkeiten
– Lichttechnik: Optische Grundbegriffe, Lampentypen, Scheinwerfertypen, Kunstlicht-Tageslicht, Kameragerechte Bühnenausleuchtung
– Bühnentechnik: Traversensysteme, Rigging, Bühnenelemente, fliegende Bauten
– Videotechnik: Kameraaufzeichnungen, Bildwiedergabe, Standards der Videokonferenzen
– Effekttechnik: Laser- und Pyrotechnik, Nebelmaschinen
– Datentechnik: Netzwerktechnik, Hardware, Telekommunikation und Software
– Konferenztechnik
– Produktionsvorbereitung und Einsparungsmöglichkeiten

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen