Verkehrssicherung von Arbeitsstellen an Straßen RSA / ZTV-SA / MVAS

Seminar

In Inhouse

450 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    Seminar

  • Niveau

    Anfänger

  • Methodik

    Inhouse

  • Ort

    Inhouse

  • Dauer

    1 Tag

  • Beginn

    nach Wahl

Der Lehrgang richtet sich an Aufsichtführende für Baustellen im öffentlichen Straßenverkehr. Dieser muss eine entsprechende Ausbildung absolviert haben. Rechtlich einwandfreie Absicherung von Baustellen, größtmögliche Absicherung und Minimierung der Gefährdungen. Absicherung von Baustellen im öffentlichen Verkehrsraum (RSA). Zusätzliche technische Vertragsbedingungen für Sicherungsarbeiten an Straßen (ZTV-SA).

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Inhouse (Nordrhein-Westfalen, NRW)

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich

Hinweise zu diesem Kurs

Bauleiter, Planer, Aufsichtsführende, Firmen, die Straßenbauarbeiten durchführen, Bauherren

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Themen

  • Verkehrssicherung
  • Arbeitsstellen
  • Baustellen
  • Baustellensicherung

Dozenten

Referent der ecoprotec Akademie

Referent der ecoprotec Akademie

Baustellensicherheit

Inhalte

  • Einführung
  • Gefahren der Baustelle
  • Mängel
  • Ursachen
  • Gesetzliche Grundlagen
  • Richtlinie für die Sicherung von Arbeitsstellen an Straßen (RSA)
  • Zusätzliche technische Vertragsbedingungen
  • Richtlinien
  • Technische Lieferbedingungen
  • sonstige Regelwerke und Normen

Der Lehrgang richtet sich an Aufsichtführende für Baustellen im öffentlichen Straßenverkehr. Dieser muss eine entsprechende Ausbildung absolviert haben. Rechtlich einwandfreie Absicherung von Baustellen, größtmögliche Absicherung und Minimierung der Gefährdungen. Absicherung von Baustellen im öffentlichen Verkehrsraum (RSA). Zusätzliche technische Vertragsbedingungen für Sicherungsarbeiten an Straßen (ZTV-SA).

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: 450,- € pro Teilnehmer zzgl. MwSt.

Verkehrssicherung von Arbeitsstellen an Straßen RSA / ZTV-SA / MVAS

450 € zzgl. MwSt.