Vertriebscontrolling und Marketingcontrolling

Seminar

In Berlin, Dortmund, Frankfurt am Main und an 7 weiteren Standorten

1.250 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    Intensivseminar berufsbegleitend

  • Niveau

    Anfänger

  • Ort

    An 10 Standorten

  • Unterrichtsstunden

    16h

  • Dauer

    2 Tage

  • Beginn

    nach Wahl

Vertriebscontrolling und Marketingcontrolling
Leadgenerierung, Leadqualifizierung, Ressourcenmanagement nach TQM-Gesichtspunkten, Angebotscontrolling, Kundenmanagement, strategische Kundenentwicklung, Kennzahlen, Key Performance Indikatoren, KPI´s, PI, Zielmanagment Absatz-, Umsatz-und Gewinnentwicklung.

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Berlin
Karte ansehen

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
nach WahlAnmeldung möglich
nach WahlAnmeldung möglich
nach WahlAnmeldung möglich
Dortmund (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
nach WahlAnmeldung möglich
nach WahlAnmeldung möglich
Dresden (Sachsen)
Karte ansehen

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
nach WahlAnmeldung möglich
nach WahlAnmeldung möglich
Frankfurt am Main (Hessen)
Karte ansehen

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
nach WahlAnmeldung möglich
nach WahlAnmeldung möglich
Hamburg
Karte ansehen

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
nach WahlAnmeldung möglich
nach WahlAnmeldung möglich
Köln (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
nach WahlAnmeldung möglich
nach WahlAnmeldung möglich
Leipzig (Sachsen)
Karte ansehen

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
nach WahlAnmeldung möglich
München (Bayern)
Karte ansehen

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
nach WahlAnmeldung möglich
Stuttgart (Baden-Württemberg)
Karte ansehen

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Wien (Österreich)
Karte ansehen

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
nach WahlAnmeldung möglich
nach WahlAnmeldung möglich
Alle ansehen (10)

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Themen

  • Kennzahlen
  • Management
  • Kennzahlensystem
  • Kennzahlen Controlling
  • Vertriebsplan
  • Vertriebskonzept
  • Vertriebstraining
  • Controlling
  • Marketingplanung
  • Marketingstrategie

Dozenten

Roberto  Capone

Roberto Capone

Marketing & Verkauf

Inhalte

Marketingcontrolling und Vertriebscontrolling, 2-tägiges MarketingseminarOn- und offline Marketingcontrolling und Vertriebscontrolling mit dem Ziel Leads zu generieren, Bestandskunden zu entwickeln, abgewanderte Kunden zu re-konvertieren und die Kommunikation zwischen Marketing und Vertrieb zu optimieren.

Die Komplexität der Volkswirtschaft und Betriebswirtschaft nimmt ständig zu. Das Management steht vor Entscheidungen, die nachvollziehbar getroffen und kommuniziert werden sollten.

Um diese Nachvollziehbarkeit der Entscheidung geht es in diesem Seminar.

Marketingcontrolling (1. Tag)

Das Thema Marketingcontrolling wird schon mal auf das Thema Promotion-Controlling oder Werbecontrolling reduziert. Das Institut für Verkauf und Marketing, IVM möchte sich dieser Simplifizierung nicht anschließen.

Dennoch sehen wir auch einen intensiven Teil, insbesondere das Online-Promotion-Controlling in den Bereich des Marketingcontrollings integriert.

Die nachfolgende Agenda ist als agile Agenda zu verstehen und kann nach Präferenzen der Teilnehmer zeitlich optimiert und / oder ergänzt werden.

Strategisches Marketingcontrolling mit Elementen:

  • Strategische Controlling-Werkzeuge
  • Porter´s 5 Forces in Verbindung mit SWOT-Analyse
  • Ansoff-Produkt-Markt-Matrix
  • Portfoliomanagement als Controlling Werkzeug
  • Kundenzufriedenheitsmanagement mit Customer Satisfaction Index, CSI und Net Promotor Score, NPS
  • Kennzahlen Wachstum Unternehmen und Benchmark
  • Benchmark nach der Methode der Stiftung Warentest
  • Deckungsbeitragsmanagement und relatives Deckungsbeitragsmanagement als KPI im Marketing Management

Operatives Marketing Controlling

  • Preismanagement mit Ziel Rendite
  • Produktmanagement mit Ziel der nachhaltigen Weiterentwicklung
  • Vertrieb- und Vertriebskanalmanagement (am 2. Tag)
  • Promotion-Management mit Fokus aus on- und offline Kennzahlen und KPI´s zum Leadmanagement, der Leadqualifizierung, der Leadpersonalisierung, der Leadkonvertierung mit quantitativen und qualitativen Kennzahlen und KPI´s.
  • Marketing Qualified Leads, MQL
  • Sales Qualified Leads, SQL
  • Qualifizierung von Leads, Portfoliomanagement

Vertriebscontrolling (2. Tag)

Vertriebscontrolling sollte dort beginnen, wo Marketingcontrolling aufhört. Der Staffelstab wird vom Marketing im Rahmen von Sales Qualified Leads an den Vertrieb übergeben. Nun erfolgen Kundenansprachen mit dem Ziel zu konvertieren, Neukunden zu gewinnen.

Neukundenansprache mit Most Wanted Customers

  • Definition und Kommunikation von MWC
  • Definition des Soll-Volumens
  • Definition einer eigenen Zielerreichung
  • Integration in eine Opportunity-Landschaft nach Verkaufsgebiet, nach Verkäufer, nach Kunde

Bestandskundenmanagement

  • ABC-Analyse
  • Scoring von Kunden und Verkaufsprozessen
  • Pareto-Diagramm
  • Kundenattraktivitätsportfolio
  • Potentialmanagement und Potentialentwicklung
  • Messung von Kundenzufriedenheiten
  • Net Promotor Score
  • Analyse und KVP mit dem Fischgrätendiagrammen

Kundenrückgewinnung

  • Management der Churn Rate in Verbindung mit Ursache-Wirkungs-Diagrammen

Ich freue mich auf Sie!

Ihr Trainer: Roberto Capone (falls verfügbar)


Zielgruppe:

Dieses Seminar wird auch als Webinar angeboten.
Bitte kontaktieren Sie uns, wir bieten Ihnen gerne terminliche Optionen.
Alle IVM-Webinare werden als 1:1 Live Webinar realisiert und können entsprechend individualisiert, interaktiv und sehr praxisorientiert gestaltet werden. Die Termine sind jeden Donnerstag und/oder Freitag.

Zusätzliche Informationen

https://www.ivm-seminare.de/seminare/offenes-seminar.php?seminar=vertriebscontrolling-marketingcontrollin

Vertriebscontrolling und Marketingcontrolling

1.250 € zzgl. MwSt.