LernenimInternet

Vorbereitung auf die Prüfung und Zertifizierung zum MCSA 2016

LernenimInternet
Fernunterricht
  • LernenimInternet

1.990 
MwSt.-frei
PREMIUM-KURS
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03034... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Workshop berufsbegleitend
Niveau Fortgeschritten
Methodologie Fernunterricht
Unterrichtsstunden 240h
Dauer 6 Monate
Beginn 27.05.2019
weitere Termine
Online Campus Ja
Versendung von Lernmaterial Ja
Beratungsservice Ja
Persönlicher Tutor Ja
Virtueller Unterricht Ja
Präsenzprüfung Ja
  • Workshop berufsbegleitend
  • Fortgeschritten
  • Fernunterricht
  • 240h
  • Dauer:
    6 Monate
  • Beginn:
    27.05.2019
    weitere Termine
  • Online Campus
  • Versendung von Lernmaterial
  • Beratungsservice
  • Persönlicher Tutor
  • Virtueller Unterricht
  • Präsenzprüfung
Beschreibung

Sie benötigen ein international anerkanntes Zertifikat und möchten professionell mit den Microsoft-Plattformen und Netzwerken arbeiten? Dann sind Sie hier richtig! In diesem Online-Kurs „Vorbereitung auf die Prüfung und Zertifizierung zum MCSA 2016“ werden Sie auf die drei Zertifizierungsprüfungen zum MCSA Microsoft Server 2016 vorbereitet. Auf emagister.de stellt Ihnen der Bildungsanbieter LernenImInternet wichtige Informationen zur Verfügung.

Der MCSA (Microsoft Certified Solution Associate) ist mit seinen drei Modulen Grundlage und Voraussetzung für den MCSE (Microsoft Certified Solution Expert). Ausgehend vom MCSA können Sie sich beispielsweise auf die Server Infrastruktur (70-743 oder 70-744), die Messaging Dienste (70-341 oder 70-342) oder die Private Cloud (70-246 oder 70-247) spezialisieren.

In diesem Online-Kurs können Sie Ihre Fähigkeiten in den Bereichen Microsoft Windows Server 2016 unter Beweis stellen. Ziel ist es, dass Sie sich zum gefragten Netzwerkprofi und IT-Berater mit Ihrer MCSA Zertifizierung von Microsoft qualifizieren. In diesem Sinne planen, warten und implementieren Sie effizient und professionell Windowsbasierte Systeme und Netzwerke. Dieser Kurs ist die Prüfungsvorbereitung zur MCSA Zertifizierung.

Interessiert? Dann fragen Sie doch nach mehr Informationen!

Wichtige informationen

Preis für Emagister-Nutzer: Ratenzahlung möglich, bitte sprechen Sie uns darauf an.

Mit Bildungsgutschein

Einrichtungen (2)
Wo und wann
Beginn Lage
06.Mai 2019
13.Mai 2019
20.Mai 2019
27.Mai 2019
03.Jun 2019
10.Jun 2019
17.Jun 2019
24.Jun 2019
01.Jul 2019
08.Jul 2019
15.Jul 2019
22.Jul 2019
29.Jul 2019
nach Wahl
Fernunterricht
auf Anfrage
Fernunterricht
Beginn 06.Mai 2019
13.Mai 2019
20.Mai 2019
27.Mai 2019
03.Jun 2019
10.Jun 2019
17.Jun 2019
24.Jun 2019
01.Jul 2019
08.Jul 2019
15.Jul 2019
22.Jul 2019
29.Jul 2019
nach Wahl
Lage
Fernunterricht
Beginn auf Anfrage
Lage
Fernunterricht

Zu berücksichtigen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Vorbereitung auf die drei Zertifizierungsprüfungen zum MCSA Microsoft Server 2016

· An wen richtet sich dieser Kurs?

PC-Fachkräfte, PC-Techniker, Netzwerktechniker, PC-/LAN-Supporter, Informatik-Studenten, IT-Berater, Systemadministratoren, Programmierer, Web-Master, Selbstständige im IT-Bereich Der Kurs richtet sich an alle, die professionell mit Microsoft-Plattformen und Netzwerken arbeiten wollen und ein international anerkanntes Zertifikat benötigen.

· Voraussetzungen

Fundierte Kenntnisse in Windows 7, 8 oder 10. Vorteilhaft sind gute Kenntnisse und Erfahrung mit Netzwerken. Starkes Interesse an Netzwerken und der Wunsch, den Schritt in die Professionalität zu machen.

· Qualifikation

Hersteller-Zertifizierung Microsoft

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

Individuelle Betreuung durch Experten ohne Limitierung. Keine Crash-Vorbereitung, sondern umfassende Wissensvermittlung mit praktischen Übungen an realen oder virtualisierten Netzwerken.

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

Persönliche Beratung zu Lerninhalten, Fördermöglichkeiten und Optionen der Praxisübungen. Ein kostenloser Testkurs ist möglich.

· Kann ich die Kurskosten finanzieren?

Wir beraten Sie gern über Fördermöglichkeiten. Die Kurse sind zertifiziert und werden u.a. von den Arbeitsagenturen finanziert.

· Was ist, wenn ich den komplexen Lernstoff nicht verstehe?

Unser Trainerteam fördert Sie individuell und hilft Ihnen mit anschaulichen Erklärungen und Hintergrundinformationen. Eine Begrenzung, wie intensiv Sie diese Unterstützung nutzen, besteht nicht.

· Was ist, wenn die praktischen Übungen nicht funktionieren wollen?

Kontaktieren Sie einen unserer Experten im Trainerteam und lassen Sie sich wenn nötig sogar mit Fernadministration Ihrer Testsysteme helfen.

· Was ist, wenn mir zeitlich etwas dazwischen kommt?

Es ist uns klar, dass 6 Monate Lernzeit (evtl. sogar nebenberuflich) lang sind und es immer einmal zu Widrigkeiten kommen kann. Wir gewähren kostenlos eine Verlängerung von bis zu 3 Monaten.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Meinungen

0.0
Nicht bewertet
Kursbewertung
100%
Empfehlung der User
4.6
ausgezeichnet
Anbieterbewertung

Meinungen über diesen Kurs

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen
*Erhaltene Meinungen durch Emagister & iAgora

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Server
Microsoft
MCSA
MCSE
Core-Server
PowerShell
Server-Container
Active Directory
DNS
DHCP
Windows
Microsoft Certified Solutions Associate
MCSA Server 2016
MCSA 2016
Speichertechnologien
Netzwerkinfrastruktur mit Windows Server 2016 implementieren
Identitätsmanagement mit Windows Server 2016
Active Directory Domänendienste
Einrichten von DHCP
Einrichten von Hyper-V

Dozenten

N N
N N
Grafik DTP

Unsere Trainer sind ausgewählte Experten in Ihrem Gebiet. Sie zeichen sich durch sehr gute praktische Erfahrungen aus.

Themenkreis

Die Zertifizierung zum Microsoft Certified Solutions Associate MCSA Server 2016 erlaubt es Ihnen, Ihre spezialisierten Fertigkeiten hervorzuheben.

Der Kurs zum MCSA 2016 besteht aus folgenden drei Teilen/Modulen:
  1. 70 - 740: Installation, Speichertechnologien und Computing mit Windows Server 2016.
    • Planen der Einführung von Windows Server 2016
    • Installieren von Windows Server 2016 als Host und in einer Serverumgebung
    • Einrichten von Speicherlösungen
    • Einrichten von Hyper-V
    • Einrichten von Windows-Containern
    • Hochverfügbarkeit
    • Warten und Überwachen der Serverumgebung
  2. 70 - 741: Netzwerkinfrastruktur mit Windows Server 2016 implementieren.
    • Namensauflösung mit DNS
    • Einrichten von DHCP
    • Einrichten von IPAM
    • Netzwerkverbindungen und Remotezugriff
    • Netzwerktechnologie
    • Erweiterte Netzwerkinfrastruktur
  3. 70 - 742: Identitätsmanagement mit Windows Server 2016.
    • Einrichten und Konfigurieren der Active Directory Domänendienste
    • Verwalten der Active Directory-Domänendienste
    • Gruppenrichtlinien
    • Active Directory Zertifikatsdienste
    • Identitäts- und Zugriffslösungen
Sie lernen,
  • mit Video-Anleitungen auf unserer Lernplattform und
  • druckbaren Zusammenfassungen der Inhalte sowie drei Fachbüchern,
  • mit virtuellen Labs für Ihre praktischen Übungen, sowie
  • Mit regelmäßigen Wiederholungsfragen aus unserer Lernplattform und per E-Mail festigen Sie Ihr Wissen.
  • Mit Online-Testsimulationen bereiten Sie sich direkt für die Prüfung vor.
  • Per Online-Chat und E-Mail-Hotline betreuen Sie unsere MCSA/MCSE-zertifizierten Trainer.
  • Es gibt keine festen online Termine, Sie lernen nach Ihrem eigenen Stundenplan.

Der Kursbeginn ist jederzeit möglich. Der Kurs hat eine Laufzeit von 6 Monaten. Eine Verlängerung um drei Monate ist ohne Mehrkosten möglich. Beginnen Sie optional mit einem kostenlosen Testkurs.

Zusätzliche Informationen

Unsere Kurse sind ZFU geprüft und nach AZAV zertifiziert.

Der Kursbeginn ist jederzeit möglich. Der Kurs hat eine Laufzeit von 6 Monaten. Eine Verlängerung um drei Monate ist ohne Mehrkosten möglich.