Regio VHS, Neuenburg am Rhein

      Zünfte, Jahrmarkt, Münsterbau - Die “Mittelalter-Tour

      Regio VHS, Neuenburg am Rhein
      In Neuenburg Am Rhein


      MwSt.-frei
      Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
      -7631... Mehr ansehen

      Wichtige informationen

      Tipologie VHS
      Ort Neuenburg am rhein
      Dauer 1 Tag
      • VHS
      • Neuenburg am rhein
      • Dauer:
        1 Tag
      Beschreibung

      Der liebenswürdige Stallknecht Lampert oder die reizende Magd Hildrud erzählen Geschichte(n) aus dem Mittelalter. Lüften Sie das Geheimnis der Ölmühle. Welche Schauergeschichten erzählt man sich von den Raubrittern von Falkenstein? Was passierte, wenn die Sturmglocke "Veindtgeschrey" anzeigte? Wo war der Rummelplatz? Wie wurde das Münster gebaut? Und wer verpfuschte die Chorfenster? Die ersten 400 Jahre der Stadtgeschichte: Das Mittelalter.

      Einrichtungen (1)
      Wo und wann
      Beginn Lage
      auf Anfrage
      Neuenburg Am Rhein
      Rathausplatz 5, 79395, Baden-Württemberg, Deutschland
      Karte ansehen
      Beginn auf Anfrage
      Lage
      Neuenburg Am Rhein
      Rathausplatz 5, 79395, Baden-Württemberg, Deutschland
      Karte ansehen

      Fragen & Antworten

      Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

      Themenkreis

      Zünfte, Jahrmarkt, Münsterbau - Die “Mittelalter-Tour

      Stadtführung - Wir zeigen Ihnen Freiburgs düsterste Seiten
      Eine Veranstaltung mit Historix-Tours
      Der liebenswürdige Stallknecht Lampert oder die reizende Magd Hildrud erzählen Geschichte(n) aus dem Mittelalter. Lüften Sie das Geheimnis der Ölmühle. Welche Schauergeschichten erzählt man sich von den Raubrittern von Falkenstein? Was passierte, wenn die Sturmglocke "Veindtgeschrey" anzeigte? Wo war der Rummelplatz? Wie wurde das Münster gebaut? Und wer verpfuschte die Chorfenster? Die ersten 400 Jahre der Stadtgeschichte: Das Mittelalter.

      Treffpunkt: Am Schwabentor, beim Aufgang Schwabentorsteg

      Zusätzliche Informationen

      Preisinformation: Gebühr ohne Ermäßigung: Euro 8,50

      Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
      Mehr ansehen