85 Jahre Kirche St. Karl Borromäus || 'Ich bin gegen religiöse Magersucht -

Bildung Koeln
In Köln

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
49221... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Köln
Beschreibung

85 Jahre Kirche St. Karl Borromäus || 'Ich bin gegen religiöse Magersucht - Katholisches Bildungswerk Köln



Die 1930 als zeittypische Längsbinderkonstruktion errichtete Kirche St. Karl Borromäus erhielt in den 1950er und 1960er Jahren bedeutende Ausstattungsstücke aus der Hand von Georg Meistermann (1911-1990). Bereits 1957-58 entstanden die großartigen, in lichten Grautönen gehaltenen...

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Köln
Universitätsstr. 33 50931, 50441, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Katholisches Bildungswerk Köln

Beschreibung:

Die 1930 als zeittypische Längsbinderkonstruktion errichtete Kirche St. Karl Borromäus erhielt in den 1950er und 1960er Jahren bedeutende Ausstattungsstücke aus der Hand von Georg Meistermann (1911-1990). Bereits 1957-58 entstanden die großartigen, in lichten Grautönen gehaltenen Langhausfenster mit Heiligendarstellungen. 1967 wurde im Rahmen der nachkonziliaren Umgestaltung das bereits 1964 entworfene Chorwandgemälde realisiert. Die für einen Kirchenraum ungewöhnlich abstrakt erscheinende Ausmalung thematisiert unter anderem Szenen der Apokalypse des Johannes. Der Entwurf ist eines der kühnsten Werke Meistermanns. Der Vortrag des Enkels von Georg Meistermann wird auch die Inhalte dieses Altarbildes erklären und zeigen, wie eng das Kunstwerk mit der damaligen zeitgenössischen Kunst verbunden ist.

Dr. Justinus Maria Calleen, geb. 1960 in Köln. Kunstgeschichtsstudium in Köln und Bonn, 1993 Promotion über die Kunst seines Großvaters, Georg Meistermann. Seit 1994 Meistermanns Nachlassverwalter.

Die Arbeitsschwerpunkte von „Lernende Region – Netzwerk Köln e.V.“

  • Betrieb und redaktionelle Betreuung des Kölner Bildungsportals bildung.koeln.de
  • Orientierungsberatung: Anlaufstelle für ratsuchende Bürgerinnen und Bürger in Bildungsfragen
  • Geschäftsführung des Mülheimer Bildungsbüros im Programm Mülheim 2020
  • Koordination des quot;Kölner Bündnisses für Alphabetisierung und Grundbildung
  • Koordination des quot;Kölner Bündnisses für gesunde Lebensweltenquot;
  • Kooperationen im Bereich Übergang Schule - Beruf
  • ProfilPASS Dialogzentrum: Schulungszentrum für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren
  • Projektagentur für Landes- und Bundesauschreibungen im Bildungssektor
  • Bildungsmarketing: z.B. PR, Kongresse, Lernfeste, Aktionsbündnisse

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen