Adobe Photoshop Fortgeschritten

Web Tec Academy
In Ravensburg

790 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
75195... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Workshop
  • Ravensburg
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Colormanagement verstehen und effektiv umsetzen .Professionelle Freisteller erstellen, auch von problematischen Objekten. Komplexe Erstellung von Composings durch erweiterte Ebenenfunktionen mit Ebenengruppen, Gruppen-Masken, Ebenenmasken und Vektormasken. Effektiver Einsatz von Smart Objekten die in Photoshop erzeugt wurden, Vektor-Smart-Objekte und RAW-Smart-Objekte. Bearbeitung von RAW-Rohdaten (Entwicklung, Retusche, etc.) und Weiterverarbeitung in Adobe Photoshop. Farbkorrekturen und Tonwertkorrekturen auf Profi-Niveau durchführen.
Gerichtet an: Teilnehmer des Adobe Photoshop Grundlagen Trainings (DTP_1600), Anwender die bereits die Grundlagen von Photoshop verstehen und anwenden können.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Ravensburg
Zuppingerstraße 12, 88213, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Teilnehmer die bereits das Photoshop Grundlagen Training absolviert haben (DTP_1600), Anwender die über Photoshop Grundlagen verfügen und verstehen.

Dozenten

Dirk Heersma
Dirk Heersma
Medienproduktion (DTP), Marketing Resource Management, Marketing

- Fundierte Erfahrung in der Mediengestaltung und Medienproduktion (DTP / Grafik-Design) - Geschäftsführer einer Unternehmensberatung für Marketing, E-Commerce und Marketing-Resource-Management

Themenkreis

Werden Sie Adobe Photoshop Profi! Dieser Workshop richtet sich an alle, die das Adobe Photoshop Grundlagen Seminar besucht haben oder die bereits etwas Erfahrung mit Adobe Photoshop gesammelt haben. Entwickeln Sie Ihre Fähigkeiten effektiv weiter und erleben Sie 2 Tage randvoll mit Tipps, Tricks und neuen Techniken für Ihr Photoshop Know-how.

Seminarinhalte

  • Anwenden von Farbprofilen und Monitorprofilierung.
  • Erweitertes Arbeiten mit Auswahlen, dem Maskierungsmodus, der automatischen und manuellen Verbesserung von Auswahlen und Masken.
  • Effektiver Einsatz der Photoshop Smart Objekte (Smart Filter, Smart RAW, etc.)
  • Manuelles und automatisiertes erstellen von Schatten (Licht und Schatten).
  • Angleichen und verändern der Bildstimmung durch Fotofilter und andere Techniken.
  • Anwendung von Korrekturen (Helligkeit-Kontrast, selektive Farbkorrektur, Kanalmixer, Dynamik, Belichtung, Schwarzweiß, etc.)
  • Erweiterte Möglichkeiten zum Erstellen von Composings

Ziele des Seminars

  • Colormanagement verstehen und effektiv umsetzen und einsetzen. (Monitorprofil, Profilkonvertierung, etc.)
  • Professionelle Freisteller erstellen, auch von problematischen Objekten wie Tiere, Haare, weiche Kanten, etc.
  • Komplexe Erstellung von Composings (Collagen, Fotomontagen) durch erweiterte Ebenenfunktionen mit Ebenengruppen, Gruppen-Masken, Ebenenmasken und Vektormasken.
  • Effektiver Einsatz von Smart Objekten die in Photoshop erzeugt wurden, Vektor-Smart-Objekte und RAW-Smart-Objekte.
  • Bearbeitung von RAW-Rohdaten (Entwicklung, Retusche, etc.) und Weiterverarbeitung in Adobe Photoshop.
  • Farbkorrekturen und Tonwertkorrekturen auf Profi-Niveau durchführen.


Zielgruppe

  • Websitebetreiber (Webmaster), E-Commerce-Betreiber und E-Business-Betreiber
  • Marketingmitarbeiter, Projektleiter und Seitenredakteure
  • Selbstständige und Unternehmensneugründer
  • Ausgabe von Bilddateien für Web, Print und crossmediale Anwendungen

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen