Akademie für die Göthertsche Methode GmbH

Akademie für die Göthertsche Methode GmbH

Beschreibung

Die Akademie für die Göthertsche Methode® GmbH ist eine privat geführte, internationale Ausbildungsstätte. Sie bietet Fachausbildungen an zum •Feinstoffpraktiker •Feinstoff Nahrungsberater •Feinstoffberater •Feinstofflehrer. Die Akademie wurde 2001 von Ronald Göthert gegründet.

Den Bildungsanbieter kontaktieren
61315... Mehr ansehen

Dozenten

Dr. Manuela Münkle
Dr. Manuela Münkle
Göthertsche Methode

Dr. Manuela Münkle (*1969) Nach dem Studium der Technischen Biologie in Stuttgart schloss sich die Promotion mit einem längeren Auslandsaufenthalt an. Darauf folgte für einige Jahre eine Tätigkeit im pharmazeutischen Außendienst, zuletzt als Regionalleiterin in Norddeutschland. Ab 2006 Ausbildungen zur Feinstoffberaterin, -lehrerin und Seminarleiterin Ab 2009 selbstständige Tätigkeit als Feinstofflehrerin NDGM , Lizenzmanagement der Akademie für die Göthertsche Methode® GmbH, Geschäftsführung der Akademie.

Ronald Göthert
Ronald Göthert
Göthertsche Methode

Ronald Göthert (*1964) Seit Anfang der 90er-Jahre forscht und beschäftigt er sich intensiv mit den Zusammenhängen und Wirkungsweisen der feinstofflichen Ebenen und deren Bedeutsamkeit. Seit 1999 widmet er sich beruflich dieser Aufgabe. Damit möglichst viele Menschen von den Vorteilen der Arbeit profitieren, hat Ronald Göthert das Wissen aus der Forschung für die Ausbildungen zu den Feinstoffberufen nach der Göthertschen Methode® (NDGM) weiterentwickelt. Seit 2007 bildet er Menschen zum Feinstoffpraktiker, Feinstoff Nahrungsberater und in weiteren Fachgebieten aus.

Geschichte

Die Akademie arbeitet mit Ronald Göthert als Ausbildungsleiter und mit qualifizierten Dozenten zusammen. Die Akademie kooperiert in der Forschung und Entwicklung mit Ronald Göthert, dem geistigen Urheber der Methode. Sie wird von der Geschäftsführerin Dr. Manuela Münkle seit November 2009 geführt. Ein Beirat, vertreten durch Helga Petres und Prof. Dr. Jochen Weihe unterstützt die Geschäftsführung der Akademie.

Die Vorteile, hier zu studieren

Neue, eigenständige Berufsbilder: In jahrzehntelanger Forschungsarbeit hat Ronald Göthert die Göthertsche Methode® - Lehre des Feinstofflichen entwickelt. Aus dieser Forschungsarbeit über die Zusammenhänge und Wirkungsweisen der feinstofflichen Ebenen und der beruflichen Anwendung der Ergebnisse sind die neuen eigenständigen Berufe "Feinstoffpraktiker", "Feinstoff Nahrungsberater", "Feinstoffberater" und "Feinstofflehrer" entstanden.