Bildungszentrum Bergische Diakonie Aprath

Bildungszentrum Bergische Diakonie Aprath

Den Bildungsanbieter kontaktieren
20247... Mehr ansehen

Kurshighlights

Kurs Validation in Wuppertal Bildungszentrum Bergische Diakonie Aprath

...Gerichtet an: Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Angehörige, ehrenamtlich Tätige, die Kontakt zu Menschen mit Demenz haben Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter...

  • Kurs
  • Wuppertal
  • 1 Tag
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

95 
inkl. MwSt.
Basale Stimulation — Basiskurs in Wuppertal Bildungszentrum Bergische Diakonie Aprath

...am Lehrstuhl der Universität Landau, entwickelte in den 70er Jahren das Konzept der Basalen Stimulation®. Dabei wird versucht, über Sinnesreize und Wahrnehmungsangebote... Lerne:: Medizinischer Fachangestellter (m/w), Allgemeine Medizin...

  • Seminar
  • Anfänger
  • Wuppertal
  • 3 Tage
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

380 
inkl. MwSt.
Basale Stimulation - Aufbaukurs in Wuppertal Bildungszentrum Bergische Diakonie Aprath

...Orale Stimulation und gustatorische Stimulation Olfaktorische Stimulation Auditive Stimulation Bitte bequeme Kleidung, Decke, warme Socken, 2 Waschhandschuhe... Lerne:: Prävention und Gesundheitsförderung...

  • Seminar
  • Anfänger
  • Wuppertal
  • 2 Tage
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

265 
inkl. MwSt.
Kurs Workshop Klangmassage in Wuppertal Bildungszentrum Bergische Diakonie Aprath

...Gerichtet an: Die Teilnehmer haben das Seminar "Einführung in die Klangmassage" besucht und verfügen über etwas Praxiserfahrungen. Die Teilnehmer haben das Seminar...

  • Kurs
  • Wuppertal
  • 8.0 Lehrstunden
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

43 
inkl. MwSt.

...Bergische Diakonie verknüpft Theorie und Praxis und bezieht die hohe Fachkompetenz der Mitarbeiter ein. Gerichtet an: Die Qualifizierung steht Männern und Frauen offen...

  • Kurs
  • Wuppertal
  • 7 Wochen
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

913 
inkl. MwSt.

...dieser Menschen Rechnung tragen zu können, sind immer mehr Spezialkenntnisse, sowie die Fähigkeit individuelle Problemlösungen zu finden, erforderlich...

  • Kurs
  • Für arbeitnehmer
  • Wuppertal
  • 992.0 Lehrstunden
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

2.733 
inkl. MwSt.

...betagter und hochbetagter Menschen Am zweiten Tag sind die Themen der Module verschieden. Modul 1: Musik und Klang als Türöffner in der Betreuungsarbeit... Lerne:: Gesundheitspfleger/ Gesundheitspflegerin, Körper Geist Seele...

  • Kurs
  • Für arbeitnehmer
  • Wuppertal
  • 2 Tage
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

150 
inkl. MwSt.

...die eine positive Haltung gegenüber kranken, behinderten und alten Menschen haben. körperliche Belastbarkeit. Eine Berufsausbildung im Bereich der Pflege...

  • Kurs
  • Wuppertal
  • 7 Wochen
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

913 
inkl. MwSt.
Kurs Fortbildung Klangmassage in Wuppertal Bildungszentrum Bergische Diakonie Aprath

...Sozialarbeiter, Seelsorger und Betreuungsmitarbeiter Einführung in die Klangmassage Die Klangmassage entspannt tief mit Klängen und Schwingungen von Klangschalen... Lerne:: Körper Geist Seele...

  • Kurs
  • Für arbeitnehmer
  • Wuppertal
  • 2 Tage (16.0 Lehrstunden)
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

150 
inkl. MwSt.

Dozenten

Astrid Kothe-Matysik
Astrid Kothe-Matysik
Diplompädagogin;Kommunikationspsychologie

20jährige Leitungstätigkeit in sozialen Institutionen. Organisationsentwicklung; Teamentwicklung; systemische Beratung.

Stefan Wilde
Stefan Wilde
Diplom Pädagoge, Gerontologie, Psychologie, Gerontopsychiatrie, Demenz

20 Jahre Berufserfahrung in Pflege und Betreuung (stationär und teilstationär) von Menschen mit Demenz, 7 Jahre Mitarbeit im Modellprojekt "DemenzNetz Kreis Mettmann" (DNKM), seit 2009 Leitung des Bildungszentrums Bergische Diakonie.

Susanne Schneberger-Nowitzki
Susanne Schneberger-Nowitzki
Diplom Musiktherapeutin

Erstes Staatsexamen für das Lehramt der Sekundastufe I Studium der Kirchenmusik Studium der Diplom Musiktherapie Ausbildung in der Klangmassage nach Peter Hess® Weiterbildung "Gruppleiterin in der Klangmassage nach Peter Hess®" Seit 1999 Mitarbeiterin im Sozialen Dienst als Musiktherapeutin Seit 2005 Freiberufliche Tätigkeit als Dozentin

Geschichte

Zertifiziert nach AZWV

Spezialgebiete

Aus-, Fort- und Weiterbildung im Gesundheitswesen