Fachhochschule der Sächsischen Verwaltung

Fachhochschule der Sächsischen Verwaltung

Beschreibung

Die Fachhochschule der Sächsischen Verwaltung Meißen (FHSV) bildet den Nachwuchs für die gehobene Funktionsebene in der Verwaltung und Justiz des Freistaates Sachsen aus. Es werden Studiengänge an vier Fachbereichen angeboten. Das Gesetz über die Fachhochschule der Sächsischen Verwaltung Meißen regelt, dass sie als interne Fachhochschule über Satzungshoheit und Elemente der Hochschulautonomie verfügt. Ihre Aufgabe ist es, an den Fachbereichen Allgemeine Verwaltung, Steuer- und Staatsfinanzverwaltung, Rechtspflege sowie Sozialverwaltung und Sozialversicherung für das mittlere Management in der Verwaltung und der Justiz im Freistaat Sachsen auszubilden.

Den Bildungsanbieter kontaktieren
35214... Mehr ansehen

Kurshighlights

Master Verwaltungsinformatik - Berufsbegleitend in Meißen
Fachhochschule der Sächsischen Verwaltung
  • Master
  • Meißen

...Leistungsklassen - Vergleichsmöglichkeiten, Entwicklungstrends Informations- und Kommunikationssysteme - Technische Grundlagen - Dienste in Daten...


Preis auf Anfrage
Zum Vergleich auswählen

Die Vorteile, hier zu studieren

Am Fachbereich Steuer- und Staatsfinanzverwaltung sowie am Fachbereich Rechtspflege erfolgt das Studium im Beamtenverhältnis auf Widerruf. Die Studenten der Fachbereiche Allgemeine Verwaltung und Sozialverwaltung und Sozialversicherung schließen mit den Einstellungsbehörden einen privatrechtlichen Ausbildungsvertrag ab.