Fernstudieninstitut der HWR Berlin

Fernstudieninstitut der HWR Berlin

Beschreibung

Im Fernstudieninstitut hat die Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin ihre Fernstudiengänge gebündelt. Das Fernstudieninstitut bietet Weiterbildungsinteressierten aus Verwaltung und Sicherheitsbranche die Möglichkeit berufsbegleitend einen Masterabschluss zu erwerben. Derzeit umfasst das Angebot des Fernstudieninstituts drei Masterprogramme (Sicherheitsmanagement, Public Administration, Europäisches Verwaltungsmanagement) und einen Bachelorstudiengang (Öffentliche Verwaltung). Ein weiterer Master zum Thema Betreuung/Vormundschaft/Pflegschaft wird am Fachbereich Rechtspflege in enger Kooperation mit dem Fernstudieninstitut angeboten.

Den Bildungsanbieter kontaktieren
30902... Mehr ansehen

Dozenten

Florian Furtak
Florian Furtak
Prof.Dr.

Hans-Gerd Jaschke
Hans-Gerd Jaschke
Recht

Prof. Dr. Christian Pracher
Prof. Dr. Christian Pracher
öffentliches Management mit dem Schwerpunkt Betriebswirtschaftslehre

Prof. Dr. Erwin Seyfried
Prof. Dr. Erwin Seyfried
Wissenschaftliche Leitung

Schwerpunkt: Organisationsentwicklung, Evaluation, Europäische Integration Experte für: -Evaluation von öffentlichen Interventionen, insbesondere im Bereich der Europäischen Strukturfonds -Qualitätssicherung, Qualitätsmanagementsysteme, Akkreditierung -Europäische Förderpolitiken und –programme im Bereich Berufsbildung und Beschäftigung Schwerpunkte in der Lehre: -Europäische Kohäsions- und Förderpolitiken -Qualitätsmanagement in der öffentlichen Verwaltung (CAF) -Interkulturelle Kommunikation und Kooperation

Prof. Dr. Jutta Müller-Lukosch
Prof. Dr. Jutta Müller-Lukosch
Bürgerliches Recht

Prof. Dr. Jutta Müller-Lukoschek
Prof. Dr. Jutta Müller-Lukoschek
Bürgeliches Recht