Gabriele Platzdasch - Social-Ma'at

Gabriele Platzdasch - Social-Ma'at

Beschreibung

Social-Ma'at bietet Ihnen die Möglichkeit Wege zu Ihrem inneren Gleichgewicht zu finden. Ich biete Ihnen in kleinen Seminarengruppen die Möglichkeit neue und alte Talente zu entdecken, Visionen zu hegen, pflegen und Wirklichkeit werden zu lassen, Kreativität zu leben, Ihre innere Frau, inneres Kind und inneren Mann zu spüren und zu erfassen. Wir werden gemeinsam spielen, entdecken, entspannen, streiten, kreativ, still und laut sein. Meine Methoden sind keine grundsätzlich neuen Ideen, neu daran ist lediglich, dass ich bei der Kombination der gängigen Strategien und Techniken über die oftmals allzu dogmatisch gesetzten Grenzen der diversen Ansätze hinausgehe. Ich nenne das => "Die 3-M-Strategie" => Alle MODELLE, METHODEN und MÖGLICHKEITEN werden genutzt, um die eigenen Potentiale sichtbar zu machen und zu fördern. Sie werden mit einer undogmatischen Kombination von Psychologie und Mythen, Spielepädagogik und Esoterik, Märchen und Medien und vielem mehr überrascht werden.

Den Bildungsanbieter kontaktieren
0721-... Mehr ansehen

Geschichte

Meine Kursteilnehmerinnen und -teilnehmer

Die Vorteile, hier zu studieren

Meine Methoden:=> Die 3-M-Strategeie=> Skulpturarbeit=> Psychodrama, Rollenspiele=> Tafelrunden=> Gesprächsrunden=> Perspektivenwechsel=> Kartenarbeit (u.a. Psychologie des Tarot)=> Symbolarbeit (mit diversen Medien - u. auch mit Tarotkarten)=> Kreativtechniken und Visionsarbeit=> spezielle Arbeitstechniken zu Mythen, Sagen und Märchen => Phantasiereisen=> HeldInnen-Reisen=> Arbeit mit den Archetypen in uns (Götter und Göttinnen)

Spezialgebiete

Angebotaformen:=> Gruppenseminare zur Persönlichkeitsbildung => spezielle Frauenseminare=> Göttinnenseminare in Anlehnung an Jean Shinoda Bolen ("Göttinnen in jeder Frau")=> Kreativ-Workshops zur Talentaktivierung und -förderung => Visionengruppen, GlücksseminareSchwerpunkte:+ Persönlichkeitsbildung+ Selbstfindung, Selbsterkenntnis, Seinsfindung+ Krativitätsförderung+ Umgang mit Kreativtechniken+ die 3-M-Strategie+ Visionsfindung+ Wege zum Glück und der inneren Balance+ Verständnis für das innere Kind, die innere Frau, den inneren Mann+ Karten- und Medienarbeit+ neue WegeBesondere Methoden:=> Skulpturarbeit, Psychodrama, Rollenspiele, Tafelrunden, Perspektivenwechsel=> Gesprächsrunden=> Karten- und Symbolarbeit (Psychologie des Tarot, div. Medien)=> Kreativtechniken=> spezielle Arbeitstechniken zu Mythen, Sagen und Märchen => Phantasiereisen, HeldInnen-Reisen=> Arbeit mit den Archetypen in uns (Götter und Göttinnen)