IWM Potsdam Institut für Weiterbildung und Management UG (hb

IWM Potsdam Institut für Weiterbildung und Management UG (hb

Beschreibung

Systemisch-modulare Fort- und Weiterbildungen in einem praxisorientierten Trainingssystem
Leitbild Institut für Weiterbildung und Management Potsdam
DAMIT´S BESSER LÄUFT - WIR FÜR SIE
Die IWM Potsdam UG (hb) als Dienstleister für Bildung und Management
Das Institut verwirklicht Aufgaben der Fort- und Weiterbildung im systemisch - modularenTrainingssystem für eine sich stets fortentwickelnde Vertriebserneuerung im Management der Dienstleistung und in der pädagogischen Weiterbildung, mit dem Ziel, das die erreichten Ergebnisse sofort in der Praxis anwendbar und mit einem messbaren Erfolg umsetzbar sind.
Das Institut trägt mit seinen Angeboten zur weiteren Entwicklung der Wirtschaft bei, und versteht sich als Kompetenzzentrum für Weiterbildung, Vertrieb und Management. Darüber hinaus beschäftigen wir uns mit dem Thema des emotionalen und psychologischen Managements.
Mit unserem umfassenden Fort- und Weiterbildungsangebot orientieren wir uns an den Anforderungen einer kontinuierlichen Qualitätsentwicklung, um so unsere Stellung in der Bildungslandschaft zu festigen, auszubauen und unseren Beitrag zu einer integrativen und vernetzten Verbindung von Bildung und Wirtschaft zu leisten.
Mit unseren Trainings, Seminaren, Kursen, Workshops, Coachings, Beratungen und Tagungen vermitteln wir theoretisches Wissen auf aktuellstem Stand der Forschung und Entwicklung in Verbindung mit den
Praxiserkenntnissen aus der täglichen Anwendung.
Unsere Angebote richten sich an Unternehmen und Menschen mit verwaltenden, organisatorischen und vertrieblichen, sowie medizinischen-therapeutischen Tätigkeiten. Somit wenden wir uns an sehr
unterschiedliche Teilnehmergruppen und sind daher individuell in Zielsetzung und Ablauf.
Unser engagiertes Team von Trainer/innen und Mitarbeiter/innen verfügt über ausgewiesene fachliche,soziale und persönliche Kompetenz sowie langjährige Erfahrung in der Bildungsarbeit und in erfolgreichen
Unternehmen der Wirtschaft.
Angestrebt wird die Befähigung zu einer erweiterten beruflichen Handlungskompetenz. In den sich stets wandelnden Anforderungen des Berufslebens, ist es notwendig das Lernen als eine Grundlage für die
Investition in die berufliche Zukunft zu betrachten. Im Bereich der Fortbildung sind unsere Angebote nicht nur berufsbegleitend, sondern auch als Vollzeitkurs, u.a. gefördert über die Arbeitsagenturen, zu nutzen.
Indem wir Lernen als einen selbstbestimmten Prozess verstehen, erfährt der Einzelne durch seine aktive und freiwillige Teilnahme einen Zugewinn in allen Kompetenzfeldern. Im Sinne des lebenslangen Lernens
kann der Einzelne sich kritisch und konstruktiv mit dem jeweiligen neuen Wissen in Theorie und Praxis auseinandersetzen und selbstverantwortlich danach handeln.
Lernen, ein sozialer Prozess. Der Teilnehmer erfährt ein kollegiales Zusammenwirken. Das Lernumfeld unterstützt die Entwicklung zwischenmenschlicher Beziehungen und zeigt Wege auf, Beruf und Familie zu
vereinbaren. Die Lernbedingungen für die Teilnehmer sind optimal und sind geprägt von Offenheit in der Kommunikation und durch Wertschätzung im Umgang miteinander.
Wir pflegen enge Verbindungen zu Unternehmen, öffentlichen Institutionen, wie Arbeitsagenturen,Kinder- und Jugendeinrichtungen, Dienstleistungsagenturen und wirtschaftlichen Verbänden.

Den Bildungsanbieter kontaktieren
30547... Mehr ansehen

Kurshighlights

Kurs Burnout-Berater in Berlin
IWM Potsdam Institut für Weiterbildung und Management UG (hb
  • Kurs
  • Berlin
  • 40.0h

...veränderter Umgang mit Stress, Erhöhung der Lebensqualität, Entspannungstechniken anwenden und einsetzen, besseres Zeitmanagement,. Gerichtet an... Lerne:: New Age...


Preis auf Anfrage
Zum Vergleich auswählen
Kurs Qualitätsmanagement- Beauftragter in Berlin
IWM Potsdam Institut für Weiterbildung und Management UG (hb
  • Kurs
  • Berlin
  • 80.0h

...Verbesserung der Kundenzufriedenheit, Verbesserung der Prozessqualität, Steigerung der Mitarbeitermotivation,Reduzierung von Fehlern. Gerichtet... Lerne:: Total Quality Management...


Preis auf Anfrage
Zum Vergleich auswählen
Kurs Qualitätsmanagement-interner Auditor in Berlin
IWM Potsdam Institut für Weiterbildung und Management UG (hb
  • Kurs
  • Berlin
  • 40.0h

...Bewertung von Audit-Ergebnissen, Methoden zum Auditieren, Fach-Methoden-und Führungskompetenz, Optimierung der Organisation von internen Audits... Lerne:: Total Quality Management...


Preis auf Anfrage
Zum Vergleich auswählen
Versicherungsfachmann/frau IHK in Berlin
IWM Potsdam Institut für Weiterbildung und Management UG (hb
  • IHK
  • Berlin
  • 480.0h

...Private Krankenversicherung, Pflegeversicherung üben der praktischen Vorbereitung (Verkaufsgespräche nach IHK Standard), Prüfungsvorbereitung auf webbasierten... Lerne:: Definition Versicherung, Lexikon Versicherungen...


Preis auf Anfrage
Zum Vergleich auswählen
Geprüfter Versicherungsfachmann/frau IHK in Berlin
IWM Potsdam Institut für Weiterbildung und Management UG (hb
  • IHK
  • Berlin
  • 480.0h

...Lernen in kleinen Gruppen und angenehmer Seminaratmosphäre direkter Ansprechpartner (Trainer) vor Ort Tarife der einzelenen Gesellschaften bleiben innerhalb...


Preis auf Anfrage
Zum Vergleich auswählen

Die Vorteile, hier zu studieren

-optimale Verkehrsanbindung ( SBahn und Tram Netz der Stadt Berlin)
-Parkhaus mit 1600 Stellplätzen auf 6 Ebenen
-gastronomische Versorgung
-3 helle freundliche Seminarräume (45m²) in 9. Etage eines exquisiten Bürohauses
- extra Aufenhaltsraum für Teilnehmer (Pausenzeiten)
- kompetente, fachlich qualifizierte ausgebildete Trainer
- freundliches, hochmotiviertes Mitarbeiterteam
- zertifiziertes Bildungsinstitut (ISO 9001-/ AZWV)

Spezialgebiete

Train the Trainer
geprüfter Versicherungsfachmann/frau IHK
Qualitätsmanagementbeauftragte- , Manager-, interner und externer Auditor
Weiterbildung für Zahnarzt- und Arzthelferinnen (Abrechnungssysteme)
Kommunikationstechniken
Führungstechniken
Kaufmann im Gesundheitswesen (Planung 2012)
Steuerfachgehilfe (2012)
Kaufmann für versicherungen und Finanzen (2012)