Architecture

Hochschule Luzern
In Horw (Schweiz)

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
00 41... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Master
  • Horw (Schweiz)
  • Dauer:
    2 Jahre
Beschreibung

Das Master-Studium Architektur steht diplomierten FH- und Bachelor-Absolventinnen und Absolventen aus dem In- und Ausland offen. Als Architektin oder Architekt mit einem Masterabschluss sind Sie befähigt, ein eigenes Architekturbüro zu führen, leitende Funktionen zu übernehmen oder in Forschung und Bildung tätig zu werden.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Horw
Technikumstrasse 21, CH - 6048, Luzern, Schweiz
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Die Voraussetzung für die Zulassung zu einem Masterstudiengang ein abgeschlossenes Bachelorstudium ist. Man bewirbt sich also zunächst für den Bachelorstudiengang, um im Anschluss daran, einen Masterabschluss zu erwerben.

Themenkreis

MAA/Master of Arts in Architecture

"Technologie, Architektur, Kontext" - unter diesem Titel entwickelten die Hochschule Luzern – Technik & Architektur und die Hochschule für Architektur, Bau und Geomatik der Fachhochschule Nordwestschweiz in Basel einen gemeinsamen Studiengang. Diesen führen sie seit Herbst 2005 erfolgreich durch.

Das Master-Studium Architektur steht diplomierten FH- und Bachelor-Absolventinnen und Absolventen aus dem In- und Ausland offen. Als Architektin oder Architekt mit einem Masterabschluss sind Sie befähigt, ein eigenes Architekturbüro zu führen, leitende Funktionen zu übernehmen oder in Forschung und Bildung tätig zu werden. Erst der Mastertitel wird künftig die internationale Anerkennung gewährleisten und damit auch den Zugang zu internationalen Wettbewerben und zur Berufsausübung im Ausland ermöglichen.

Ein Studium, das neue Perspektiven eröffnet
Ein Studium, das neue Perspektiven eröffnet

Auf der Master-Stufe geht es um ein erweitertes Verständnis von Architektur im Spannungsfeld zwischen Technologie und Kontext. Die Themenfelder Material, Struktur, Energie, Haus, Siedlung und Landschaft repräsentieren als komplementäre Perspektiven einen umfassenden Begriff von Architektur. In Projekten, Vorlesungen und auf Studienreisen erleben Sie Architektur im lebendigen Milieu von Lehre und Forschung inspirierend und praxisnah.

Das Master-Studium erstreckt sich einschliesslich der Master-Thesis über vier Semester und umfasst 120 Credit-Punkte. Sie starten das Master-Studium am Standort Ihrer Wahl (Luzern oder Basel). Ein Semester ist an der jeweiligen Schweizer Partnerschule zu absolvieren. Ein Semester können Sie nach Absprache mit der Studiengangleitung auch an einer Hochschule im Ausland verbringen. Die Master-Thesis beansprucht ein ganzes Semester.

Die Semester sind inhaltlich unabhängig voneinander konzipiert und frei kombinierbar; der Einstieg ist in jedem Semester an beiden Standorten möglich. Ein Semester gilt als unteilbare didaktische Einheit.

Master in Architektur Hochschule für Architektur, Bau und Geomatik
in Basel/Hochschule für Technik + Architektur Luzern

Nach der mit dem Bachelor erreichten Berufsbefähigung erlangen
Sie mit dem Master eine erweiterte professionelle Selbstständigkeit. Als Master of Arts in Architecture FH können Sie
– die gebaute Umwelt als Ganzes verstehen und kritisch analysieren
– Entwerfen und Konstruieren, Konzept und Umsetzung, Theorie und Praxis in ihrer wechselseitigen Bedingtheit begreifen
– ein komplexes Gesamtsystem und dessen Teilsysteme unter
architektonischen, bautechnischen und ökonomischen Aspekten interdisziplinär planen, strategisch führen und überzeugend präsentieren und in deutscher oder englischer Sprache erläutern
– komplexe architektonische Aufgaben mit Blick auf den ganzen Lebenszyklus eines Bauwerks erfassen, in bearbeitbare Bereiche aufteilen, deren Lösungen zusammenfügen und das Gesamtsystem des Bauwerks optimieren
– sich selbstständig Wissen in einem neuen Bereich aneignen und
entsprechend umsetzen
– Bauherren unterstützend beraten und begleiten sowie mit Behörden und Fachpersonen/Unternehmen zielorientiert verhandeln
– ein wirtschaftlich, gesellschaftlich und kulturell nachhaltiges Bauen verantwortungsvoll mitprägen.

Arbeitsfelder
Als Architekt/-in Master in Architektur HABG/HTA entwickeln, koordinieren und führen Sie komplexe interdisziplinäre Bauvorhaben bezogen auf den gesamten Bau-Zyklus und sehen Ihr Arbeitsfeld in der verantwortlichen leitenden Stellung in grösseren Büros, in der Verwaltung, in der Projektentwicklung oder in der selbstständigen Tätigkeit. Aufgrund der internationalen Anerkennung des Master-Titels steht Ihnen der Weg in die Berufstätigkeit im Ausland offen.

Beginn Studienjahr Master 2010/11: 20.09.2010

AnmeldeschlussHerbstsemester 2009/10: 30. Juni 2009



Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Studiengebühr pro Semester CHF 1'000.- Anmeldegebühr 2009/10 CHF 150.- (2008/09 CHF 120.-) Anmeldegebühr 2009/10 bei zwei praktischen Prüfungen CHF 300.- (2008/09 CHF 240.-)

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen