BAMF - Integrations- und Deutschkurs

Mitteldeutsches Institut für Qualifikation und berufliche Rehabilitation - MIQR GmbH
In Erfurt, Suhl, Leipzig und an 2 weiteren Standorten

Kostenlos
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
36151... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Intensivkurs
  • Anfänger
  • An 5 Standorten
  • 660 Lehrstunden
  • Dauer:
    8 Monate
  • Wann:
    Freie Auswahl
Beschreibung

Der allgemeine Integrationskurs besteht aus zwei Teilen, dem Sprachkurs (600 Unterrichtseinheiten) und dem Orientierungskurs (60 Unterrichtseinheiten).
Im Sprachkurs lernen Sie den Wortschatz, den Sie zum Sprechen und Schreiben im Alltag benötigen.
Dazu gehören Kontakte zu Behörden, Gespräche mit Nachbarn und am Arbeitsplatz, Briefe schreiben und Formulare ausfüllen. Der Orientierungskurs informiert Sie über das Leben in Deutschland. Hier lernen Sie etwas über die Rechtsordnung, die Kultur und die jüngere Geschichte des Landes. Die ersten 300 Unterrichtseinheiten werden Basiskurs genannt, die darauffolgenden 300 Unterrichtseinheiten Aufbausprachkurs.

Wichtige informationen

Mit Bildungsgutschein

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
auf Anfrage
Chemnitz
Parkstraße 28, 09120, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen
-
auf Anfrage
Dresden
Löscherstraße 16, 01309, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen
-
Freie Auswahl
Erfurt
Heinrichstraße 89, 99092, Thüringen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Leipzig
Landsberger Straße 23, 04157, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen
-
Freie Auswahl
Suhl
Puschkinstraße 1, 98527, Thüringen, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Zertifikat "Integrationskurs" Sprachniveau B1

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Migranten und Spätaussiedler, Asylbewerber mit einer Aufenthaltsgestattung gemäß § 55 Abs. 1 AsylG, Ausländer mit einer Duldung gemäß § 60a Abs. 2 Satz 3 AufenthG, Ausländer mit einer Aufenthaltserlaubnis gemäß § 25 Abs. 5 AufenthG

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

Bei uns erfolgt die Schulung ausschließlich durch persönliches Training vor Ort (d.h., keine digitalen oder virtuellen Dozenten).

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

Nach der Informationsabfrage laden wir Sie gerne zu einem unverbindlichen Gesprächstermin ein. Bei diesem Gespräch erhalten Sie die relevanten Informationen rund um den Kurs.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Deutschkenntnisse
Wissen zur Rechtsordnung
Kultur und Geschichte Deutschlands

Dozenten

MIQR Dozent
MIQR Dozent
Ausbilder für Kaufleute für Büromanagement

Fachpersonal aus Wirtschaft, Gewerbe und Handel, Fachdozenten, Dipl.-Handelslehrer, Dipl.-Arbeitspädagogen, Dipl.-Wirtschaftsingenieure, Dipl.-Ingenieurpädagogen, Dipl.-Betriebswirte, Dipl.-Ingenieure-IT, Sozialpädagogen, Arbeitspsychologen (Dipl.), Ausbilder mit Qualifizierung für Berufs- und Arbeitspädagogik sowie Integrationsberater

Themenkreis

Sprach- / Deutschkurs
- Arbeit und Beruf, Aus- und Weiterbildung
- Gesundheit, Hygiene, Betreuung, Erziehung von Kindern
- Einkaufen, Handel, Konsum, Freizeit
- Mediennutzung, Wohnen
Orientierungskurs / Exkursionen
- Deutsches Recht, Geschichte, Kultur, Werte demokratischer Staatswesen
- Politik in der Demokratie, Geschichte und Verantwortung
- Mensch und Gesellschaft, Kultur, Erziehung, Bildung, Werte und Regeln
- religiöse Vielfalt, Toleranz

Einstufungstest für:
Basissprachkurs
- 300 Stunden - Sprachstrukturen
- geläufige Redewendungen
und
Aufbausprachkurs
- 300 Stunden - Vertiefung der Sprachkenntnisse
- Umgang mit Gebrauchstexten (Vertrag, Lebenslauf, Bewerbung)
- Prüfung "Zertifikat Deutsch"
und
Orientierungskurs
- 60 Stunden - Vermittlung von Alltagswissen
- Kenntnisse über Rechtsverordnungen, Kultur, Geschichte und Arbeitswelt Deutschland

Zusätzliche Informationen

Dieser Kurs kann durch einen Berechtigungsschein für Integrationskurse vom BAMF gefördert werden.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen