Basisseminar Lohnsteuerrecht-Steuerrechtliche und systematische Grundlagen der Lohnsteuer

DIHK Service GmbH
Fernunterricht

1.500 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Fernunterricht
Beschreibung

Einschl. Seminarunterlagen, Seminargetränke, Imbiss WIS ist der Förderung der beruflichen Weiterbildung verpflichtet, mit Konzentration auf die Zielgruppe der Fach- und Führungskräfte. Es dient dazu, die Transparenz auf dem deutschen Markt der beruflichen Weiterbildung zu erhöhen. Es dient weiterhin dazu, eigenständige, rationale Verbraucherentscheidungen zu ermöglichen. Die Aktualität der in WIS eingestellten Seminare wird dadurch gewährleistet, dass terminierte Seminare automatisch nach ihrem Start aus der Suche genommen werden. WIS bringt Ordnung in den "Dschungel" von Weiterbildungsangeboten. Durch eine enge Kooperation mit den IHK-Weiterbildungsberatern, deren tägliche Arbeit auch auf WIS basiert, ist den Besuchern eine zusätzliche Unterstützung sicher.

Wichtige informationen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Grundlagen
Lohnsteuer

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Dieser Workshop wendet sich an
alle, die für die Personalabrechnung verantwortlich sind. Er ist konzipiert sowohl als Basisinformation für Neueinsteiger als auch zur Vertiefung für erfahrene Personalverantwortliche. Die Veranstaltung informiert kompetent und praxisbezogen vor allemüber die rechtlichen und die daraus folgenden abrechnungstechnischen Grundlagen des Lohnsteuerrechts sowieüber neuere Entwicklungen auf diesem Gebiet.

Ihr Nutzen
Der Problembereich Lohnsteuer spielt bei der Personalabrechnung eineüberragend wichtige Rolle. Er ist durch eine Vielzahl komplizierter Details und Einzelregelungen gekennzeichnet, die sich durch Gesetzesänderungen, neue Verwaltungsschreiben und Gerichtsentscheidungen ständig und schnell wandeln. Die Anfälligkeit für teure Fehler ist hoch. Wer Personal von Unternehmen abrechnet, muss deshalb bei der Lohnsteuer in rechtlicher und abrechnungstechnischer Hinsicht absolut sattelfest sein.

Seminarinhalte
-Arbeitgeber, Arbeitnehmer, Arbeitslohn
-Lohnsteuerabzug bei unbeschränkt steuerpflichtigen Arbeitnehmern
ELStAM
Steuerklassen, Freibeträge
Vorsorgepauschale
Freibetrag/Hinzurechnungsbetrag
-Lohnsteuerabzug bei beschränkt steuerpflichtigen Arbeitnehmern
-Anmeldung von Lohnsteuer, Solidaritätszuschlag und Kirchensteuer
-Lohnsteuer-Bescheinigung
-ElsterLohn / ELStAM
-Berichtigung des Lohnsteuerabzuges
-Lohnsteuer-Jahresausgleich
-Haftung des Arbeitgebers
-Anrufungsauskunft
-Lohnsteuer-Außenprüfung
-Lohnsteuer-Nachschau
-Arten des Arbeitslohns:Barlohn oder Sachbezüge
Bewertung von Sachbezügen
Dienstwagen, Kantinenmahlzeiten(SV-EntgeltVO)
-Laufender Arbeitslohn, sonstige Bezüge
Besteuerung sonstiger Bezüge, Nachzahlungen
Abfindungen:Fünftel-Regelung
-Steuerpflichtiger oder steuerfreier Arbeitslohn
44-Euro-Freigrenze/ Problematik bei Gutscheinen
Aufmerksamkeiten, Arbeitsessen, Geschäftsfreunde-Bewirtung, Betriebsveranstaltungen, andere Veranstaltungen, Rabattfreibetrag,
Altersteilzeit;Sonntags-, Feiertags-und Nachtzuschläge u. a.
-Steuerfreiheit mit Progressionsvorbehalt
Wirkungsweise, Anwendungsfälle
Steuerfreier Arbeitslohn bei Auslandseinsatz(DBA, ATE)
-Lohnsteuerpauschalierung
Allgemeines, Einzelfälle, Minijobs

Referent:Dr. Harald Hendel(Rechtsanwalt / Fachanwalt für Steuerrecht)

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen