Baulohn

Akademie für Steuerrecht und Wirtschaft
Inhouse

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
25153... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Fortgeschritten
  • Inhouse
Beschreibung

Das Seminar richtet sich ebenso an erfahrene Lohnsachbearbeiter die neu in den Baulohnbereich einsteigen, als auch an erfahrene Baulohn-Sachbearbeiter. Der Schwerpunkt liegt hier im Bauhauptgewerbe, zur Abgrenzung wird auf die besonderen Regelungen der verschiedenen Nebenbereiche (z.B. Dachdecker, Maler,...) hingewiesen.

Wichtige informationen

Themenkreis

Die Lohnabrechnung der im Bauhaupt- und -nebengewerbe Tätigen erfordert von den Sachbearbeitern eine ständige Fortbildung. Insbesondere die verschiedensten Lohnarten aufgrund der tarifvertraglichen Urlaubs- und Altersvorsorgeregelungen erzwingen deren besondere Aufmerksamkeit. Das Seminar richtet sich ebenso an erfahrene Lohnsachbearbeiter die neu in den Baulohnbereich einsteigen, als auch an erfahrene Baulohn-Sachbearbeiter. Der Referent von SOKA-BAU wird im Rahmen der Veranstaltung anhand fallbezogener Schaubilder das besondere Tarifrecht darstellen. Der Schwerpunkt liegt hier im Bauhauptgewerbe, zur Abgrenzung wird auf die besonderen Regelungen der verschiedenen Nebenbereiche (z.B. Dachdecker, Maler,...) hingewiesen. Die Darstel-lung der sozialversicherungs- und lohnsteuerrechtlichen Einordnung der einzelnen Lohnbestandteile versteht sich von selbst. Das Melde- und Erstattungsverfahren an SOKA-Bau wird anhand der aktuellen Formularmuster praxisbezogen erörtert. Diese Formularsammlung unterstützt die Teilnehmer zusammen mit den Schaubildern bei der praktischen Umsetzung. Gliederung · Beitragseinzug Meldung und Zahlung der Beiträge an SOKA-BAU, Abführung der Winterbeschäftigungs-Umlage, Grundlagen zur Sozialkassenregelung und des Geltungsbereiches · Urlaub für gewerbliche Arbeitnehmer im Baugewerbe Speziell auf die besondere Situation von Arbeitnehmer der Bauwirtschaft abgestimmte Regelung · Monatliches Meldeverfahren Darstellung der Meldeinhalte unter Berücksichtigung des Mindestlohnes · Berufsbildung Die Förderung der betrieblichen sowie überbetrieblichen Ausbildung in der Bauwirtschaft · Monatliches Meldeverfahren Darstellung der Meldeinhalte unter Berücksichtigung des Mindestlohnes · Berufsbildung Die Förderung der betrieblichen sowie überbetrieblichen Ausbildung in der Bauwirtschaft · Zusatzversorgung von SOKA-BAU Tarifvertrag, Rentenbeihilfe, Ausgleich bauspezifischer Nachteile für den Arbeitnehmer in der gesetzlichen Rentenversicherung · Sicherungskonten Kostengünstige Absicherung von Wertguthaben aus Arbeitszeitkonten bei Arbeitzeitflexibilisierung und Altersteilzeit Zur Zeit leider keine aktuellen Termine für dieses Seminar!