Was Bilder erzählen

Volkshochschule Berlin Spandau
In Berlin

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
-30-9... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

Tipologie VHS
Beginn Berlin
Dauer 13 Tage
  • VHS
  • Berlin
  • Dauer:
    13 Tage
Beschreibung

Die Maler aller Epochen bildeten nicht nur die Natur ab, sondern versteckten in Ihren Bildern auch religiöse, politische oder auch weltanschauliche Mitteilungen an den Betrachter. Die Bedeutung dieser Embleme ist im Laufe der Zeit abhanden gekommen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Wilhelmstraße 10, 13595, Berlin, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Berlin
Wilhelmstraße 10, 13595, Berlin, Deutschland
Karte ansehen

Dozenten

 Detlef Gaastra
Detlef Gaastra
Leiter/in

Themenkreis

Die Maler aller Epochen bildeten nicht nur die Natur ab, sondern versteckten in Ihren Bildern auch religiöse, politische oder auch weltanschauliche Mitteilungen an den Betrachter. Die Bedeutung dieser Embleme ist im Laufe der Zeit abhanden gekommen. So ist ein Blumenstrauß z. B. nicht nur eine kunstvolle Dekoration, sondern eine Mahnung an die Vergänglichkeit. Dieser Kurs gibt Anregungen, Gemälde als Zeitzeugnisse zu lesen, denn sie sind viel mehr als nur eine Abbildung der Realität.

Dauer : 26 UStd. 13 x Mo, 18.00-19.30 Uhr

TN: 12-45

Erfolge des Zentrums

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: € 56,00 (erm: € 30,00)
Maximale Teilnehmerzahl: 45

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen