Bussysteme im KFZ

Haus der Technik e.V.
In Essen

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
-201 ... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Kurs
Ort Essen
  • Kurs
  • Essen
Beschreibung

Ingenieure oder Techniker der Fachrichtungen Elektrotechnik, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik sowie Mechatronik und technisch interessierte Informatiker und Softwareingenieure, die sich mit dem Spezialgebiet der Bussysteme im Kfz vertraut machen wollen.

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Essen
Hollestr. 1, D-45127, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Essen
Hollestr. 1, D-45127, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen

Themenkreis

1. Einführung

  • Grundlagen der Vernetzung
  • Netzwerkorganisation
  • OSI-Referenzmodell
  • Steuerungsmechanismen
  • Anforderungen an Bussysteme im Kfz
  • Klassifizierung von Bussystemen
  • Einsatzgebiete
  • Kopplung von Netzwerken (Gateways)

2. CAN / LIN / MOST / FlexRay / Ethernet mit jeweils:

  • Anwendungen
  • Topologie
  • Übertragungssystem
  • Protokoll
  • Praktischer Teil: z.B. Analyse von Oszillogrammen, Busaufzeichnungen
  • Konzeption eigener Nachrichten

3. Diagnose

  • Motivation
  • Schnittstellen
  • Protokolle

Die Fortbildungsveranstaltungen finden als offene Seminare, Tagungen, Kurse und Workshops in Berlin und an zahlreichen Seminarorten in allen Bundesländern sowie als Inhouse-Schulungen, Coachings und Trainings in Verwaltungen bzw. Einrichtungen vor Ort statt. Die halbjährliche Herausgabe eines an der neuesten Rechtsentwicklung orientierten Seminarprogramms mit einem breiten Themenspektrum trägt dem Bedarf der Kundinnen und Kunden Rechnung. Das Fortbildungsangebot wird kontinuierlich aktualisiert, indem frühzeitig neue Entwicklungen aufgegriffen und Veränderungen in der Arbeitswelt der Kundinnen und Kunden produktiv umgesetzt werden.


Zusätzliche Informationen

Die Teilnehmer erhalten eine Übersicht über die wichtigsten im Kfz-Bereich eingesetzten Bussysteme. Sie lernen den Aufbau und die Funktionsweise ausgewählter Bussysteme kennen und bewerten deren Verwendbarkeit für bestimmte Aufgaben im Fahrzeug. Die Teilnehmer arbeiten mit Aufzeichnungen verschiedener Bussysteme und machen sich mit der Analyse der darin vorkommenden Nachrichten vertraut.


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen