Classic Line: Aufbau Finanzbuchhaltung - Controlling

bits akademie - Unternehmensberatung Daniel King
In Stuttgart, Bremen, Berlin und an 8 weiteren Standorten

849 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0421-... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

In diesem Controllingseminar lernen Classic Line Anwender anhand einprägsamer Übungen, wie Sie an die wichtigen Informationen aus Ihrer Software kommen. Sämtliche Daten aus den Bereichen Finanzbuchhaltung, Anlagenbuchhaltung, Kostenrechnung, Lohnbuchhaltung und Warenwirtschaft werden gemeinsam strukturiert und aus dem System heraus ausgewertet. Mit Hilfe der Programmfunktionalitäten der Sage Classic Line lassen sich entsprechende Reporte und Auswertungen erzeugen, die auch in Excel nachbearbeitet werden können.
Gerichtet an: Geschäftsführer sowie Mitarbeiter aus den Bereichen Finanz- und Rechnungswesen, Controlling, Berichtswesen, die für das Controlling im jeweiligen Untenehmen verantwortlich zeichnen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Krumme Str. 56, 10627, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Bielefeld
Markt, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Bremen
Merziger Straße 35, 28309, Bremen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Dresden
Glacusstraße, 01099, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Düsseldorf
Königsallee, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
Alle ansehen (11)

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Kenntnisse der Sage Classic Line Anwendung, mindestens der Finanzbuchhaltung und der Kostenrechnung, Kaufmännische Kenntnisse.

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Dozenten

Daniel King
Daniel King
EDV Anwendungen, Betriebswirtschaftliche Kurs und Anwendungen

Themenkreis

In diesem Controllingseminar lernen Classic Line Anwender anhand einprägsamer Übungen, wie Sie an die wichtigen Informationen aus Ihrer Software kommen. Sämtliche Daten aus den Bereichen Finanzbuchhaltung, Anlagenbuchhaltung, Kostenrechnung, Lohnbuchhaltung und Warenwirtschaft werden gemeinsam strukturiert und aus dem System heraus ausgewertet. Mit Hilfe der Programmfunktionalitäten der Sage Classic Line lassen sich entsprechende Reporte und Auswertungen erzeugen, die auch in Excel nachbearbeitet werden können. In Praxisbeispielen werden am PC entsprechende Auswertungen zusammengestellt, die die Daten für das Controlling liefern.

  • Ziel des Controlling: Mehr als nur Auswertungen erzeugen
  • Auswertungsmöglichkeiten im Standard der Sage Classic Line
  • Verschiedene Bilanzvarianten
  • Verschiedene Kostenstellenauswertungen
  • Deckungsbeitragsauswertung mit IFAP
  • Kennzahlenanalyse/Systeme
  • Budgetcontrolle mit der Classic Line
  • Datenexport über Datenbankfrontend (individueller BAB)

    In den Seminarübungen werden mehrere verschiedene Auswertungen definiert und erstellt. Jeder Teilnehmer kann die selbst erstellten Auswertungsdefinitionen
    anschließend per E-Mail mitnehmen.

  • Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
    Mehr ansehen