DATEV Lohn und Gehalt classic comfort

Alexander Brandeis
Inhouse

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
01778... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Inhouse
  • Dauer:
    3 Tage
Beschreibung

Abrechnungen selbstständig erstellen können.
Gerichtet an: Mitarbeiter/Innen von Betrieben und Steuerkanzleien, die mit DATEV Lohn und Gehalt classic/comfort ihre Lohnbuchhaltung inhouse erledigen möchten.

Wichtige informationen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Kenntnisse der Lohn und Gehaltsabrechnung, Kenntnisse des Betriebssystems MS WNDOWS

Themenkreis

DATEV Lohn und Gehalt classic/comfort

Sie möchten die DATEV Software in Ihrem Betrieb zur Abrechnung von Lohn- und Gehalt einsetzen. Sie verfügen über Grundkenntnisse der manuellen Lohn- und Gehaltsabrechnung oder haben das Seminar dazu gebucht. Anhand der Abrechnung einer Musterfirma oder Ihrer Realdaten erarbeiten Sie die notwendige Sicherheit, um selbstständig erfolgreich zu sein.

Inhalte

  • Neuanlage eines Mandanten
  • Ein- und Austritte von Mitarbeitern
  • Anlegen, prüfen und aktualisieren von Institutionsdaten (z. B. Krankenkassengeschäftsstellen)
  • Anlegen neuer Lohnarten
  • Erfassung von Bewegungsdaten mit dem Kalender oder der Erfassung
  • ELENA (Elektronischer Entgeltnachweis)
  • Abrechnung von Firmenwagen (1% Regelung und Fahrtenbuch)
  • Betriebliche Altersvorsorge anlegen
  • Anlegen individueller Lohnarten
  • Eingabe und Abrechnung von Unterbrechungen und Urlaubsgeld
  • Probeabrechnung, Lohnabrechnung, Wiederholungsabrechnung, Nachberechnung
  • Monatsabschluss
  • Datenübermittlung an die Institutionen
  • Abwicklung des Zahlungsverkehrs
  • Erstellung von Auswertungen
  • Erstellung von Bescheinigungen
  • Meldung an die Berufsgenossenschaft

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

Die Seminarkonditionen: Teilnehmerzahl Preis pro Seminartag Bei 1 Teilnehmer/In 450,00 € Bei 2-3 Teilnehmer/Innen 600,00 € Bei 4-7 Teilnehmer/innen 750,00 € Die Preise verstehen sich inklusive aller Kosten, wie Anfahrt, Spesen etc. und gelten bundesweit pro Seminartag. Zahlbar netto Kasse bis spätestens 3 Tage vor der Veranstaltung auf unser Konto (Eingang). Scripte werden auf Wunsch gerne als Zusatzleistung erstellt (PDF-Datei) Kontakt: Bundesweit kostenfrei per Telefon 0800 355 22 90