Die Eingruppierung der Beschäftigten im TVöD und TV-L Aufbauworkshop

Technische Akademie Wuppertal
In Wuppertal

420 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
20274... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

Tipologie Kurs
Beginn Wuppertal
Dauer 1 Tag
Beginn 07.12.2017
  • Kurs
  • Wuppertal
  • Dauer:
    1 Tag
  • Beginn:
    07.12.2017
Beschreibung

Zum Seminar Die Eingruppierung der Beschäftigten im TVöD und TV-L Aufbauworkshop Das Ziel der eintägigen Veran­staltung besteht darin, auch anspruchs­vollere Stellenbewertungen rechtssicher durch­führen zu können. Dazu werden von den Teilnehmern und dem Seminar­leiter ausgewählte praktische Eingruppierungsfälle praxis­o­ri­en­tiert und moderiert gemeinsam besprochen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
07.Dezember 2017
Wuppertal
Hubertusallee 18, 42117, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn 07.Dezember 2017
Lage
Wuppertal
Hubertusallee 18, 42117, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Teilnehmerkreis (m/w): Perso­nal­leiter Sachbe­ar­beiter für Tarif­recht und/oder Organi­sation Mitglieder der Personalvertretungen Die Teilnehmer müssen die Grund­kennt­nisse des Eingruppierungsrechts kennen (insbe­sondere ein Grund­se­minar besucht haben) und bereits praktische Erfah­rungen, idealer­weise aus selbst vorgenommenen Stellenbewertungen, aufweisen.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

TVÖD

Themenkreis

Seminarinhalt: Die Eingruppierung der Beschäftigten im TVöD und TV-L Aufbauworkshop

  1. Arbeits­vor­gänge richtig „schneiden“

  2. Tarif­au­to­matik

  3. Kenntnis und Auslegung der spezi­ellen und allge­meinen Tätigkeitsmerkmale

  4. „Hälfteprinzip“

  5. „Gesamtbetrachtung“

  6. „Mischfälle“

Erfolge des Zentrums

Zusätzliche Informationen

Ihr Seminarleiter: Dipl.-Verwaltungswirt Jürgen Fuchs, Dozent einer Fachhoch­schule für öffentliche Verwaltung und Rechts­pflege, langjähriger Eingruppierungsexperte