Einnahmen-Überschuss-Rechnung 1 - Grundlagen und EDV Praxis

Volkshochschule Heidelberg e.V.
In Heidelberg

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0 62 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Heidelberg
Beschreibung

In diesem Bereich möchten wir Sie unterstützen sich beruflich oder auch außerhalb des Berufes weiter zu qualifizieren.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Heidelberg
Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Grundlagen

Themenkreis

Im Grundkurs über rhetorische Kommunikation wird geübt, wie unterschiedliche Gesprächssituationen im privaten, beruflichen oder öffentlichen Bereich besser zu bestehen sind. Weiter stehen Kommunikationsworkshops wie beispielsweise: Schwierige Gespräche führen, Überzeugen durch Persönlichkeit oder Selbstverteidigung mit Worten.

  • Lernen – Arbeitstechniken – Gedächtnis
  • Rhetorik, Kommunikation und Führungskompetenzen
  • Gebärdensprachen
  • Neuanfang, Bewerbung, Existenzgründung
  • Kompetenz in Studium und Beruf
  • Betriebswirtschaftliche Kompetenzen
  • EDV-Grundlagen und Betriebssystem
  • Tastschreiben am Computer

Dieser Kurs vermittelt Fähigkeiten zur Erstellung einer Einnahmen-Überschuss-Rechnung (EÜR). Es werden die theoretischen Grundlagen erläutert und Einblicke in die steuerlichen Besonderheiten gegeben. Schritt für Schritt werden Sie anhand eines Fallbeispiels durch das Formular EÜR geführt: Sie füllen am PC mit dem Programm Elster eine korrekte EÜR aus.
Der Kurs ist speziell für nichtbilanzierende Selbstständige und deren Mitarbeiter. Er richtet sich an FreiberuflerInnen, kleine Unternehmen und deren BuchhaltungsmitarbeiterInnen, sowie an MitarbeiterInnen aus der Steuerberatung, die Kleingewerbetreibende unterstützen.
Inhalte: Wichtige Voraussetzungen der EÜR, Betriebseinnahmen & -ausgaben, Abgrenzung zum Ende des Wirtschaftsjahres, die Umsatzsteuer (Ust.-pflicht und -befreiung, Besteuerungsverfahren, Umsatzsteuervoranmeldung), Abschreibungen, Privatentnahmen und unentgeltliche Wertabgaben, private Pkw-Nutzung, das Formular „Anlage EÜR“.

Zusätzliche Informationen

# Datum Uhrzeit
1. Di., 01.03.2016 18:30–21:30 Uhr
2. Di., 08.03.2016 18:30–21:30 Uhr
3. Di., 15.03.2016 18:30–21:30 Uhr
4. Di., 22.03.2016 18:30–21:30 Uhr

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen